home Personal, Werbung Christian Hupertz wechselt von Grey zu Peek & Cloppenburg

Christian Hupertz wechselt von Grey zu Peek & Cloppenburg

Die Düsseldorf Modehauskette Peek & Cloppenburg hat sich die Dienste von Christian Hupertz, ehemaliger CEO der Werbeagentur Grey Worldwide, gesichert. Das berichtet das Branchenmagazin W&V. Demnach übernahm Hupertz Anfang September die Geschäftsführung im Marketing bei P&C und leitet zukünftig auch die Inhouse-Werbeagentur Sahler Werbung, die alle Kommunikationsmittel für die Marken von Peek & Cloppenburg gestaltet.

Christian Hupertz (42) war vor seiner Beschäftigung bei Grey auch Geschäftsführer von Jung von Matt, wo er Kunden wie BMW und Mercedes-Benz betreute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.