home Start-ups, Veranstaltungen Startup-Woche Düsseldorf 2020

Startup-Woche Düsseldorf 2020

Am 11. September startet die Startup-Woche Düsseldorf 2020. Auch in diesem Jahr ist das Programm der erfolgreichen Veranstaltungsreihe gespickt mit zahlreichen Seminaren, Workshops, Pitch- und Networking-Events. Insgesamt stehen den Teilnehmenden rund 120 Veranstaltungen zur Auswahl. Aufgrund der Coronaeinschränkungen werden einige Events teils vor Ort und teils digital stattfinden, die meisten können jedoch online verfolgt werden (analog + Livestream). Bis zum 18. September werden in den unterschiedlichen Formaten Themen wie Geschäftsmodell-Entwicklung, Strategie, Marketing, Finanzen, Recht, Investorengewinnung, Förderung, Technologie und Internationalisierung behandelt.

Startup-Woche Düsseldorf 2020 mit 120 Veranstaltungen

Startup-Woche DüsseldorfUm den gegebenen Umständen Rechnung zu tragen, wurde extra ein professionelles Videostudio eingerichtet und ein YouTube-Kanal ins Leben gerufen, auf dem die Inhalte der Startup-Woche Düsseldorf 2020 veröffentlicht werden. Die Videos sollen auch über die „Startup-Woche“ hinaus online bleiben und stehen Interessierten somit dauerhaft zur Verfügung. „Durch die dauerhaften, digitalen Angebote haben wir noch mehr Möglichkeiten, Gründungsinteressierten und Start-ups Content von Düsseldorfer Unternehmen zur Verfügung zu stellen. Außerdem erhöht sich damit der Radius der Rezipienten. Wir können auch Interessierten außerhalb Düsseldorfs zeigen, was die Community hier leistet, wie die Unternehmen sich gegenseitig unterstützen und an einem Strang ziehen,“ kommentiert Theresa Winkels, Leiterin der Wirtschaftsförderung, das erweiterte Angebot der Startup-Woche Düsseldorf 2020.

Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel über die Startup-Woche Düsseldorf

Organisiert wird die „Startup-Woche“ von der Wirtschaftsförderung Düsseldorf, die einzelnen Programmpunkte stammen von lokalen Unternehmen. Laut den Initiatoren treffen bei der Startup-Woche Düsseldorf Visionäre auf Corporates, Einzelkämpfer auf starke Teams, Gründer auf Business Angels und Anfänger auf Experten. Die Teilnehmenden erhalten einen direkten Einblick in die Düsseldorfer Startup-Szene und erfahren, warum Trends auch zukünftig aus Düsseldorf kommen. Da die meinsten Veranstaltungen nur eine begrenzte Teilnehmerzahl ermöglichen, müssen dafür vorab Tickets erworben werden. Weitere Informationen dazu und eine Übersicht des umfangeichen Veranstaltungsprogramms finden sich auf den Website der Startup-Woche.

Unterstützt wird die Startup-Woche Düsseldorf 2020 von insgesamt 14 Sponsoren: AREO GA41, E.ON, Flughafen Düsseldorf, Dr. Ganteführer, Marquardt & Partner mbB, Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf, McKinsey & Company, Messe Düsseldorf, picnic B.V., Rheinische Post Mediengruppe, Stadtsparkasse Düsseldorf, Stadtwerke Düsseldorf, Uniper Kraftwerke, Vodafone Deutschland, Wacom Europe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.