home Veranstaltungen 2. Night of Creativity am 27.10.2016 in Düsseldorf

2. Night of Creativity am 27.10.2016 in Düsseldorf

Am Donnerstag 27.10.2016 findet im CCD Congress Center Düsseldorf die 2. Night of Creativity statt. Durch die Veranstaltung wollen der Marketing Club Düsseldorf, Stadt Düsseldorf sowie mehrere Unternehmen den Anspruch der NRW-Landeshauptstadt auf ihre Vorreiterrolle in der deutschen Kreativwirtschaft untermauern. Die Veranstalter rechnen mit über 1.000 Gästen.

2. Night of Creativity

Programmpunkte der 2. Night of Creativity

Die diesjährige Night of Creativity startet mit einem Blick in die digitalisierte Zukunft. Unter anderem wird Jack Ramsay (Accenture) in einer Keynote das Potential der Digitalisierung und neuer, innovativer Technologien aufzeigen. Der erst 18-jährige Düsseldorfer Künstler Leon Löwentraut, der derzeit die internationale Kunstszene durcheinanderwirbelt, wird in einem Interview Rede und Antwort stehen.

Im weiteren Verlauf stellen der Yomaro-Gründer Matthias Rombey und Festival-Organisator Bernd Dicks (Parookaville) ihre Kreativkonzepte vor, bevor Neil Elliot und Mark Hendy von Grey London die Highlights der diesjährigen Cannes Lions, sozusagen der Oscars der Werbewirtschaft, vorgestellen. Unternehmen wie Accenture, 3M und Grey haben sich aktiv bei Konzeption und Programmgestaltung eingebracht, so dass man sich auf ein vielfältigen Abend mit dem Who-Is-Who der Kreativszene freuen darf. Im Rahmen der Veranstaltung und vor allem bei der anschließenden After-Show-Party werden die Besucher jede Menge Möglichkeit zum Netzwerken haben.

Rückblick auf die 1. Night of Creativity

Rahmendaten der Veranstaltung

Donnerstag 27. Oktober 2016
Einlass ab 18:00 Uhr, Beginn ab 19:30 Uhr
CCD Congress Center Düsseldorf, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf

Preis pro Ticket (inkl. Gebühren):

  • Normalpreis: 20 €
  • ermäßigter Preis für Azubis und Vollzeit-Stundenten: 10 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.