home Kurz&Kompakt, Tourismus Mit Hahn Air Lines ab Düsseldorf auf die Balearen

Mit Hahn Air Lines ab Düsseldorf auf die Balearen

Hahn Air Lines, eine deutsche Linien- und Charterfluggesellschaft mit Sitz in Dreieich und Basis auf dem Düsseldorf Airport, hat die Erweiterung ihres Streckennetzes bekannt gegeben. Ab Mai 2018 bedient die Airline einmal pro Woche die Strecke Düsseldorf (DUS) – Palma de Mallorca (PMI). Zum Einsatz kommen auf der Strecke die Business Jets des Modells Cessna Citation Sovereign. Die neue Verbindung ab Düsseldorf steht ab der Sommersaison 2018 jeweils freitags um 19:15 Uhr zur Verfügung. Der Rückflug erfolgt immer sonntags um 16:45 Uhr.

„Wir sind sehr stolz darauf, mit Palma de Mallorca ein weiteres europäisches Ziel aufzunehmen und somit ein weiteres attraktives Reiseziel für unsere Fluggäste im Angebot zu haben“ so Daniel Rudas, General Manager & COO von Hahn Air Lines.

Anbieter von Executive Charter-Flügen

Hahn Air Lines versteht sich als Anbieter von Executive Charter-Flügen. Dabei stehen die persönliche Betreuung der Kunden sowie die Ausrichtung jedes Fluges auf die individuellen Kundenwünsche an erster Stelle. Hahn Air Lines ist als einzige Bizjet-Fluggesellschaft weltweit im Rahmen des Sicherheitsstandard IATA Operational Safety Audits (IOSA) zertifiziert und erhielt im Jahr 2015 den EBASCON Safety Award. Des Weiteren wurde der Anbieter 2017 von der European Business Aviation Convention and Exhibition (EBACE) in Genf unter den „Top 10 Leaders of European Business Aviation“ aufgeführt.

Hahn Air wurde 1994 gegründet

Hahn Air wurde 1994 gegründet und ist zu 100 Prozent im Besitz der Hahn Air-Gruppe, einer international tätigen Gesellschaft mit Sitz in Dreieich, in der Nähe von Frankfurt am Main. Die Airline deckt heute 190 Märkte und kooperiert mit über 350 Flug-, Bahn- und Shuttle-Partnern sowie mit mehr als 100.000 Reisebüros. Die moderne Business-Jet Flotte wird am Standort Düsseldorf vom Flugzeughersteller Textron Aviation instand gehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.