home Telekommunikation Neue Werbekampagne zum Start des Mein BASE plus Tarifs

Neue Werbekampagne zum Start des Mein BASE plus Tarifs

Anfang Februar startet BASE eine neue Werbekampagne zum neuen „Mein BASE plus“ Tarif. Kolle Rebbe ist als Kreativagentur tätig. Die neue Kampagne enthält erstmals eine „Ankreuzmechanik“, die die Freiheit der BASE Kunden verdeutlicht, sich für den einfachen und passenden BASE Tarif zu entscheiden. Am Grundkonzept, echte Kunden als Testimonials einzusetzen, wird weiter festgehalten.

Der 47-jährige Filmemacher Jörg gehört zu den neuen Werbegesichtern und erklärt im neuen Spot warum er sich für Mein BASE plus entschieden hat. Er hat die Wahl und muss sich zwischen der Option „Einfach“ oder „Kompliziert“ entscheiden. Seine Wahl fällt auf „Einfach“ und somit auf Mein BASE plus. Neben Jürgen zählt auch Petra zu den neuen Werbegesichtern. Petra stammt gebürtig aus Haiti und wird ebenfalls in den nächsten Wochen im TV, auf Plakaten, in Internet- und Tageszeitungsanzeigen, Postwurfsendungen sowie im Rahmen der PoS-Kommunikation zu sehen sein.

Neben den Testimonials gibt es auch TV-Spots, die ausschließ lich besondere Tarif- und attraktive Hardware-Angebote zeigen. Auch hier beschreibt die Kreuzmechanik die Benefits für den Kunden und stellt die Produktattribute in den Vordergrund.

Das neue Tarifangebot Mein BASE plus ist ab dem 1. Februar erhältlich und beinhaltet neben der Optionsflexibilität gleich zwei Flatrate-Favoriten der Kunden für nur 10 €.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.