130 neue Arbeitsplätze durch Logistik-Konzern CretschmarCargo

Im vergangenen Jahr zog der Logistik-Konzern CretschmarCargo von Wuppertal nach Düsseldorf und verlagerte seine gesamte Europazentrale in die Landeshauptstadt. Im Juni wurde das neue Logistikzentrum an der Kappeler Straße in Betrieb genommen. Auf 58.000 Quadratmetern realisierte das Unternehmen hier für 12 Millionen Euro die größte Einzelinvestition der Firmengeschichte. Mittlerweile läuft der gesamte Warenaus- und eingang …

Neue Schwebebahnen in Wuppertal kommen aus Düsseldorf

Die Wuppertaler Stadtwerke haben das Dü sseldorfer Unternehmen Vossloh Kiepe mit dem Bau der neuer Schwebebahnwagen beauftragt. Insgesamt 31 dieser Wagen sollen die bisherigen Fahrzeuge aus den 70er Jahren ersetzen. Der Auftragswert beträgt 122 Mio. Euro. Die ersten Bahnen sollen Mitte 2014 im Wuppertaler Betrieb fahren, bis Ende 2015 sollen alle Bahnen ausgeliefert sein. Die …

Studie: Erneuerbare Energien dämpfen Strompreisentwicklung

Eine neue Studie des Wuppertal Instituts im Auftrag des NRW-Klimaschutzministeriums zeigt, dass Erneuerbare Energien die Strompreisentwicklung dämpfen. Das Institut rechnet bei einem Atomausstieg mit Mehrkosten von maximal 25 Euro pro Jahr und Durchschnittshaushalt. NRW- Klimaschutzminister Remmel stellte die neue Studie des Wuppertal Instituts zu den Strompreiseffekten des vorzeitigen Atomausstiegs vor. „Bei der Frage nach den …