Folgen der Corona-Pandemie auf die Wohnungswirtschaft in Düsseldorf

Die Akteure der Wohnungswirtschaft blicken der Zukunft aktuell mit weniger Sorge entgegen, als dies noch im vergangenen Sommer der Fall war. Das geht aus Umfrage des Immobiliendienstleisters Aengevelt hervor. Dieser hatte Experten aus allen Bereichen der Wohnungswirtschaft zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf ihr Unternehmen befragt. Das Ergebnis: Im Gegensatz zur letzten Umfrage erwartet die …

Energielofts: ID Quadrat plant innovative Wohnanlage an der Rethelstraße

Die Stadtwerke Düsseldorf planen gemeinsam mit der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft ein neuartiges Immobilienprojekt an der Rethelstraße im Stadtteil Düsseltal. Unter dem Projektleitung des gemeinsamen Joint Ventures „ID Quadrat“, soll auf den Grundstück eines bisherigen Umspannwerks eine Wohnanlage mit 17 Wohneinheiten und zusätzlichen Gewerbeflächen entstehen. Die Mietwohnungen sollen zwischen 50 und 125 Quadratmeter groß sein …

Pandion Francis entsteht auf dem Areal des ehemaligen Franziskanerklosters

Im Juli 2017 war es soweit. Nach langen Planungen rückten die ersten Bagger an, um das altehrwürdige 160 Jahre alte Franziskanerkloster an der Oststraße in Düsseldorf abzureißen. Auf dem Areal sollen acht Häuser und ein Hochhaus mit insgesamt 81 Eigentumswohnungen, 38 sozial geförderte sowie 25 preisgedämpfte Wohnungen entstehen. Das Projekt trägt den Namen Pandion Francis. Als …

Handlungskonzept Wohnungsmarkt in Düsseldorf vorgestellt

Kürzlich stellte die Stadtverwaltung der Landeshauptstadt Düsseldorf das Handlungskonzept Wohnungsmarkt zur Entwicklung des Wohnungsmarkts bis 2020 vor. Es konkretisiert die Grundsätze des bestehenden Stadtentwicklungskonzept „Düsseldorf 2020+ – Wachstum fördern, Zukunft gestalten“ und defoniert konkrete Maßnahmen. Das Konzept mit dem Titel „ZUKUNFT WOHNEN.DÜSSELDORF“ beinhaltet 30 Maßnahmen zur Stärkung des Wohnungsmarktes. Unter anderem soll eine fest Quote …

Wohnungsbau: Aengevelt entwickelt Neubauprojekt in Oberbilk

Der Projektentwickler Aengevelt plant und vermarktet das Neubauprojekt „Oberbilker Allee 51-55“ in Düsseldorf-Oberbilk. Auf dem ca. 6.200 m² großen Grundstück des früheren Toom-Baumarktes ist eine Bebauung mit mehr als 13.000 m² Nutzfläche, davon 11.000 m² Wohnfläche, sowie ca. 200 Tiefgaragen-Stellplätzen geplant. Die Flächen im Erdgeschoss der Gebäude sind Nahversorger und Gastronomie geplant. Der Baustart ist …

Wohnungsbau: Zahl der Baugenehmigungen hat sich von 2010 zu 2012 verdoppelt

Der Wohnungsbau in Düsseldorf hat in den letzten Jahren deutlich zugelegt. Nach Informationen der Stadtverwaltung wurden im Jahr 2010 mit 1.225 Wohnungen bereits deutlich mehr als die bis 2009 durchschnittlich 1.000 Wohnungen pro Jahr genehmigt. 2011 waren es 1.433 Genehmigungen und im abgelaufenen Jahr 2012 sogar 2.302 Wohnungen. Rund 50 Prozent aller Genehmigungen wurden 2012 …

Umnutzungsprojekt ORSOY 11 feiert Richtfest

Das Haus Nummer 270 auf der Kaiserswerther Straße in Düsseldorf-Golzheim verändert sein Gesicht. Das in den 70er Jahren in Stahlskelettbauweise errichtete ehemalige Verwaltungsgebäude von Johnson & Johnson wurde komplett entkernt um den Weg für Umbaumaßnahmen zu einer Wohnanlage frei zu machen. Diese trägt den Namen ORSOY 11. Heute wird Richtfest gefeiert.

Neuer NRW-Landespreis für nachhaltiger Wohnungsbau ausgelobt

Das Land Nordrhein-Westfalen hat zum zweiten mal nach 2008 einen Landespreis ausgelobt. Im Fokus steht diesmal nachhaltiger Wohnungsbau. Gesucht werden Wohnungsbauprojekte, die nicht nur gestalterisch und sozial vorbildlich sowie wirtschaftlich angemessen sind, sondern auch energetisch zukunftsweisend sind. Entwurfsverfasser oder Bauherren, die solche Projekte in den vergangenen fünf Jahren realisiert haben, können sich bewerben. Ziel ist …

VIVAWEST baut 56 Wohnungen auf dem Gelände der ehemaligen Reitzenstein Kaserne

Der Wohnungskonzern VIVAWEST hat auf dem Gelände der ehemaligen Reitzenstein Kaserne in Düsseldorf-Mörsenbroich ein Grundstück mit einer Größe von 3.700 m² erworben. Dort ist der Neubau von 56 Wohnungen geplant. In insgesamt vier Gebäuden sollen 2-, 3- und 4-Raumwohnungen mit Größen zwischen 62 und 105 m² entstehen. Baubeginn wird voraussichtlich im vierten Quartal dieses Jahres …

Büro-/Geschäftshauses in der Düsseldorfer City – Umwandlung in Wohnungen geplant

Für einen siebenstelligen Euro-Betrag hat der Immobilienspezialist AENGEVELT, den Verkauf des Büro-/Geschäftshauses „Liesegangstraße 10“ in zentraler Düsseldorfer Innenstadtlage zwischen Schadowstraße und Immermannstraße an die BHG Berg Kempe GmbH realisiert. Der Erwerber plant nun die Umwandlung der größtenteils leerstehenden, 1952 errichteten Liegenschaft mit insgesamt etwa 1.679 m² Flä che in City-Wohnungen. Angesichts der in der letzten …

Stadt verkauft Grundstück in Lierenfeld

Die Stadt Düsseldorf sucht einen Käufer für ein Grundstück am Kuthsweg in Lierenfeld. Es befindet sich in zentraler Lage, verfügt über eine gute Verkehrsanbindung und ist mehr als 3.700 Quadratmeter groß. Neben Wohnbebauung ist dort eine KiTa geplant. Denkbar ist dort laut Auskunft der Stadt auch Senioren- oder Mehrgenerationenwohnen, gegebenenfalls im Rahmen eines entsprechenden Wohnprojekts. …

PANDION AG erwirbt weiteres Baufeld im Quartier Central

Der Projektentwickler PANDION (Köln) hat im Düsseldorfer Vorzeigeprojekt „Le Quartier Central“ ein weiteres Baufeld erworben. Das Grundstück ist 5.865 Quadratmeter groß, liegt an der kürzlich für den Verkehr frei gegebenen Toulouser Allee und grenzt auf der Westseite an den Berty-Albrecht-Park. Im Bebauungsplan sind sowohl Büroflächen, Hotel, Handel als auch Wohnen als Nutzungsmöglichkeiten vorgesehen. Die PANDION …