Neubau „Green Bridge“ könnte Theodor-Heuss-Brücke ersetzen

Seit einigen Jahren ist klar, dass die chronisch überlastete Theodor-Heuss-Brücke unter anderem wegen Traglastdefiziten saniert oder durch einen Neubau ersetzt werden muss. Nun stellten das Architekturbüro RKW gemeinsam mit dem Immobilienmakler Jones Lang LaSalle (JLL) unter dem Titel „Green Bridge Düsseldorf“ einen hochinteressanten Initiativentwurf vor, der einen multifunktionellen Neubau mit bis zu 400 Wohnungen, Büroflächen, …

Wohnprojekt Hinz und Kunz entsteht in Flingern

Im beliebten Düsseldorfer Stadtteil Flingern entsteht ein Wohnprojekt mit dem griffigen Namen Hinz und Kunz. An Bruch- und Schwelmer Straße sollen 72 Eigentumswohnung und 4 Townhouses enstehen. Bauherr ist die Unternehmensgruppe UH Real Estate Investment. Die Abrissarbeiten der Bestandgebäude sind inzwischen weitestgehend abgeschlossen, so dass die Tiefbauarbeiten zeitnah beginnen können. Das markante Eckhaus an der …

LEG übernimmt 15.400 Wohnungen von der Adler Group

Die LEG Immobilien SE hat rund 15.400 Wohnungen in Norddeutschland mit einer Gesamtmietfläche von rund 960.000 Quadratmetern von der Adler Group übernommen. Wie das in Düsseldorf ansässige Unternehmen mitteilt, beläuft sich der Kaufpreis auf 1.291 Millionen Euro. Die erworbenen Wohnungen liegen in Niedersachsen, Bremen und Schleswig-Holstein, vor allem in den Städten Wilhelmshaven, Wolfsburg, Göttingen und …

Upper Kö: Immobilienentwickler Catella erwirbt Büroturm auf der Königsallee

Der Immobilienentwickler Catella hat sich die Mehrheit am Bürohaus Königsallee 106 gesichert. Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten, hat die Catella Projekt Capital eine Beteiligung 23 Prozent erworben. Gemeinsam mit „nahestehenden Partnern“ beträgt der Anteil somit nun 51 Prozent. Das Investitionsvolumen soll bei insgesamt 250 Millionen Euro liegen. Bürotum „Upper Kö“ auf der Königsallee Die Immobilie …

Wohnen im Alter in Düsseldorf

In Düsseldorf leben derzeit etwa 620.000 Menschen. Damit ist die Landeshauptstadt hinter dem benachbarten Köln die zweitgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen. Durch ihre zahlreichen Standortvorteile und ihre außergewöhnliche Attraktivirtät, ist die Rheinmetropole für alle Altersschichten gleichermaßen interessant. Jedoch ist seit einigen Jahren ein verstärkter Zuzug von älteren Menschen aus dem Umland zu beobachten. Diese schätzen die …

Günstiger Wohnraum bleibt in Düsseldorf Mangelware

Düsseldorf ist nicht nur ein beliebter Wirtschaftsstandort, sondern bietet auch eine außerordentlich hohe Lebensqualität. Das belegen internationale Studien regelmäßig. Die ausgewiesene Attraktivität zieht immer mehr Menschen in die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen, was die Immobilienwirtschaft vor große Herausforderungen stellt. Denn obwohl etwa 350.000 Wohnungen im Stadtgebiet zu Verfügung stehen, ist bezahlbarer Wohnraum knapp. Dabei spielt es …

Wohnen in Düsseldorf – Mietpreise in den Stadtteilen

Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt ist seit Jahren eine florierende Wirtschaftsmetropole, die durch herausragende Job-Perspektiven in zahlreichen Branchen, ein anspruchsvolles Kultur- und Entertainment-Angebot, solide Stadtfinanzen und eine hohe Lebensqualität überzeugt. Diese Argumente machen Düsseldorf zu einem begehrten Standort – und das nicht nur für Unternehmen. Seit Anfang der 2000er Jahre hat die Stadt steigende Einwohnerzahlen zu verzeichnen. Seit …

VILIS an der Düssel: In Gerresheim entstehen rund 100 Wohnungen

Auf einem 8.500 qm großen Grundstück an der Dreher- und Radebergerstraße im Düsseldorfer Stadtteil Gerresheim entsteht in Kürze ein neues Wohnungsbauprojekt. Geplant sind ca. 100 Wohneinheiten sowie eine Gewerbeeinheit. Das Areal für das Neubauprojekt wurde von der Interboden Gruppe erworben. Es befand sich zurvor im Bestz der Stadt Düsseldorf. Den Zuschlag für Projektsteuerung und Baumanagement …

Wohnprojekt „Heimathafen“ im MedienHafen geplant

Der MedienHafen gilt als eines der architektonischen Aushängeschilder des Wirtschaftsstandorts Düsseldorf. Internationale renommierte Architekten wie Frank O. Gehry, David Chipperfield, Joe Coenen, Steven Holl und Claude Vasconi haben sich hier in den vergangenen 20 Jahren mit spektakulären Gebäuden verewigt und ein Quartier geschaffen, das rund 700 Unternehmen eine Heimat bietet. Die Attraktivität des Standorts zeigt …

Wohnen am Rheinturm: Luxus-Wohntürme am Rhein geplant

Die Immobilien-Weltleitmesse Mipim in Cannes nutzt die Rathausspitze Düsseldorfs traditionell als Bühne für aufsehenerregende Bauprojekte. Zuletzt hatte man nach Jahren der spektakulären Präsentationen jedoch etwas Glamour vermissen lassen. Das wollte die Delegation um Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD) in diesem Jahr mit der Vorstellung eines spannenden Wohnprojekts am Rheinufer jedoch vergessen machen. Vorgestellt wurden zwei außergewöhnliche …

Wohnhaus Papillon gewinnt Mipim-Award

Das Düsseldorfer Wohnobjekt „Papillon“ konnte bei der weltgrößten Immobilienmesse Mipim in Cannes einen der begehrten Mipim-Awards ergattern. Der Preis, der als der Oscar der Immobilienbranche gilt, wird jährlich von Immobilienexperten aus aller Welt verliehen. Düsseldorf konnte die Trophäe bislang fünfmal gewinnen. Das Papillon wurde in der Kategorie „Best Refurbishment“ (Bestes Wiederinstandsetzungsgebäude) ausgezeichnet und setzte sich …

Le Quartier Central: 400 weitere Wohnungen geplant

Nachdem die Bauarbeiten im neuen Stadtviertel „Le Quartier Central“ ihrem Ende entgegen sehen, werden bereits neue Pläne für die Erweiterung des neuen Wohngebiets angekündigt. Wie das Immobilien-Magazin Deal berichtet, hat die BEMA-Gruppe gemeinsam mit der ABG-Gruppe ein rund 18.500 m² großes Grundstück an der Worringer Straße, südlich der Wehrhahnbrücke erworben. Hier sollen mehr als 400 …