Vossloh Kiepe expandiert nach Großbritannien

Das Düsseldorfer Spezialunternehmen für Steuerungssysteme und elektrische Ausrüstungen von U- und Straßenbahnen, E-Bussen und Industrieanlagen Vossloh Kiepe, hat die in Birmingham ansässige Transys Projects Ltd. (TPL) übernommen. Damit erweitert Vossloh Kiepe sein internationales Niederlassungsnetz in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Vereinigten Staaten um eine Präsenz in der zweitgrößten britischen Metropole. TPL ist eine im …

Vossloh Kiepe: Wiener U-Bahn kauft in Düsseldorf ein

(WDR) Der Düsseldorfer Schienenfahrzeug-Hersteller Vossloh Kiepe hat einen Millionenauftrag von den Wiener Verkehrsbetrieben erhalten. Für rund 60 Millionen Euro soll das Untenehmen fünf Züge für die Wiener U-Bahn liefern, teilte Vossloh mit. Die Lieferung der Bahnen startet im Herbst 2013 und wird 2014 abgeschlossen sein. Vossloh Kiepe stellt die Züge in einem Konsortium mit der …

Vossloh Kiepe liefert 12 Stadtbahnwagen nach Manchester

Der Düsseldorfer Schienenfahrzeug-Hersteller Vossloh Kiepe liefert 12 Hochflur-Stadtbahnwagen des Typs „M 5000“ im Wert von 30 Millionen Euro ins englische Manchester. Erst Mitte des Monats verkündete das Unternehmen, sich den Auftrag über die neuen Schwebebahnen in Wuppertal gesichert zu haben. Die Bahnen für Manchester werden gemeinsam mit dem Partner Bombardier am Standort in Wien gebaut. …

Neue Schwebebahnen in Wuppertal kommen aus Düsseldorf

Die Wuppertaler Stadtwerke haben das Dü sseldorfer Unternehmen Vossloh Kiepe mit dem Bau der neuer Schwebebahnwagen beauftragt. Insgesamt 31 dieser Wagen sollen die bisherigen Fahrzeuge aus den 70er Jahren ersetzen. Der Auftragswert beträgt 122 Mio. Euro. Die ersten Bahnen sollen Mitte 2014 im Wuppertaler Betrieb fahren, bis Ende 2015 sollen alle Bahnen ausgeliefert sein. Die …

Geistesblitze und Patente: Industrieforschung in Düsseldorf

Industrieforschung in Düsseldorf ist der Themenschwerpunkt der neuen Ausgabe des Magazins „Die Wirtschaftsförderung informiert“. „Geistesblitze, kluge Köpfe und Patente“ titelt der Schwerpunkttext. Denn der Wirtschaftsraum Düsseldorf gehört danach zu den forschungsintensivsten Standorten in Deutschland: Im Hinblick auf Patentanmeldungen ist Dü sseldorf laut Magazin der deutsche Spitzenreiter. Henkel allein hält schon 8.000 Patente und die Firma …