Sammelklage gegen Vodafone durch Verbraucherzentrale

Der Vodafone-Konzern sieht sich derzeit mit einer umfassenden Sammelklage konfrontiert. Verbraucherschützer gehen nach aus ihrer Sicht „unzulässigen Preiserhöhung“ gegen das Düsseldorfer Telekommunikationsunternehmen vor. Der Sammelklage haben sich bereits zehntausende Kunden angeschlossen. Klage der Verbraucherzentrale gegen Vodafone Die Sammelklage des Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) beim Oberlandesgericht Hamm ist nun seit etwa zwei Wochen beim Klageregister des Bundesamtes …

Stellenstreichungen bei Vodafone Deutschland – jeder Achte betroffen

Vodafone Deutschland plant weitere, umfassende Stellenstreichungen. Wie der Düsseldorfer Telekommunikationskonzern bekannt gab, sollen im Zuge des laufenden Transformationsprogramms weitere 2.000 Stellen wegfallen. Zusätzlich sollen Sach- und Betriebskosten reduziert werden, um signifikante Einsparungen zu erzielen. Es ist bereits die zweite große Entlassungswelle binnen einen Jahres. Jeder Achte Mitarbeitende ist betroffen. Vodafone kündigte sozialverträgliche Lösungen an. Transformationsprogramm …

Glasfasernetz in Düsseldorf wächst

Die Bemühungen um den verstärkten Glasfasernetz-Ausbau in Düsseldorf nehmen weiter Fahrt auf. Wie die Stadtverwaltung kürzlich mitteilte, hat die Deutsche Telekom mit Hellerhof nun auch den südlichste Stadtteil der Landeshauptstadt an das Glasfasernetz angeschlossen. Somit können jetzt mehr als 30.000 Haushalte und Gewerbe im Stadtgebiet die neuen Hochgeschwindgkeitsleitungen nutzen. Etwa 70.000 weitere können einen sogenannten …

Vodafone streicht tausende Stellen

Der Vodafone-Konzern ist in unruhige Fahrwasser geraten und sieht sich nun gezwungen tausende Stellen abzubauen. Das berichten verschiedene Medien übereinstimmend. Demnach sollen in den nächsten drei Jahren etwa 11.000 der weltweit rund 104.000 Mitarbeitenden gehen. In Deutschland beschäftigt der Telekommunikationskonzern etwa 14.300 Menschen. Von ihnen soll wohl jeder Zehnte seine Arbeit verlieren. Aufgrund eines hohen …

Vodafone richtet sich neu aus und streicht 1300 Stellen

Der Vodafone Konzern hat eine umfassende Neuasrichtung bekanntgegeben und wird im Zuge dessen 1.300 Stellen streichen. Das gab das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf kürzlich bekannt. Demnach muss Vodafone auf den insgesamt gestiegenen Kostendruck reagieren, der vor allem in den Bereichen Energie und Komponenten entstanden ist. Zudem müsse man sich intern effizienter aufstellen und stärker …

Das schnelle Netz aus der 5G-Litfaßsäule

In Düsseldorf hat das Telekommunikationsunternehmen Vodafone die deutschlandweit erste 5G-Litfaßsäule in Betrieb genommen. Sie steht an der Ecke Roßstraße / Rolandstraße und bietet mit ihren drei integrierten Antenne eine Reichweite von 400 Metern. Innerhalb dieses Radius profitieren Nutzer eines 5G-Gerätes nun von einem optimalen Empfang und Highspeed-Internet. Die Rede ist von einer Geschwindigkeit von bis …

Vantage Towers: Vodafone-Tochter mit solidem Börsenstart

Mitte März 2021 brachte der Vodafone-Konzern sein Tochterunternehmen Vantage Towers an die Börse und sorgte damit gleich für den bislang größten Börsengang des Jahres in Deutschland. Die Vantage Towers AG betreut innerhalb des Telekommunikationsriesen mit Sitz in Düsseldorf das Geschäft mit Funkmasten. Mit rund 82.000 Standorten in Deutschland und neun weiteren Ländern, ist das Unternehmen …

Brexit: Düsseldorf für britische Unternehmen immer interessanter

Der Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union, kurz Brexit, der am 23. Juni 2016 durch ein Referendum beschlossen wurde und am 29. März 2019 um 23 Uhr britischer Zeit rechtskräftig wird, wirft unweigerlich seine Schatten voraus. Doch während allerorten über die Folgen eines drohenden „harten Brexit“ diskutiert wird, ziehen viele Unternehmen von der Insel ihre …

Kooperationsvereinbarungen für Glasfaserausbau in Düsseldorf

Die Landeshauptstadt Düsseldorf hat mit dem Telekommunikationskonzern Vodafone und der Deutschen Glasfaser Business GmbH eine Kooperationsvereinbarungen für dem Glasfaserausbau im Stadtgebiet geschlossen. Wie die beteiligten Parteien mitteilten, übernimmt die Deutsche Glasfaser Business GmbH in mehreren Gebieten Planung und Ausbau der passiven Netze. Vodafone stattet diese dann mit aktiver Technologie aus und wird diese betreiben. Durch …

Vodafone schließt Standort Ratingen und verlagert nach Düsseldorf

Der Telekommunikationskonzern Vodafone plant seinen Standort in Ratingen zu schließen und die dortigen Mitarbeiter bis spätestens 2018 in die Zentrale nach Düsseldorf verlagern. Das geht aus verschiedenen Medienberichten hervor, die inzwischen von Vodafone bestätigt wurden. Demnach sind 1.200 Mitarbeiter betroffen. Entlassungen soll es vorerst nicht geben. Für den geplanten Umzug sollen nun Gespräche mit den Arbeitnehmervertretern …

Überraschender Führungswechsel bei Vodafone Deutschland

Überraschender Führungswechsel beim Düsseldorfer Telekommunikationskonzern Vodafone-Deutschland: Jens Schulte-Bockum gab bekannt, dass er noch in diesem Jahr sein Amt als Vorsitzender der Geschäftsführung niederlegen wird. Bis die Nachfolge geklärt ist, wird er das Unternehmen jedoch weiterführen. Nach Berichten der Rheinische Post und der Wirtschaftswoche hatte Schulte-Bockum zuvor in einem Schreiben an die Mitarbeiter erklärt, dass er …

Vodafone will Minderheitsanteil am größten US-Mobilfunker abgeben

Der britische Mobilfunker Vodafone mit Sitz in Düsseldorf möchte seinen Minderheitsanteil am größten US-Mobilfunker abgeben. Das gab das Unternehmen Anfang der Woche bekannt. Der Verkauf von 45 Prozent des amerikanischen Unternehmens Verizon Wireless könnte umgerechnet 98 Milliarden Euro in die Vodafone-Kassen spülen. Noch nie hat ein Unternehmen für den Verkauf eines Minderheitsanteils an einem Unternehmen …