Uniper Verstaatlichung: Bund übernimmt 99 Prozent der Anteile

Der Düsseldorfer Energiekonzern Uniper SE wird verstaatlicht. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, wird der Bund 99 Prozent der Anteile übernehmen. Noch Ende Juli war man noch davon ausgegangen, dass eine staatliche Beteiligung von 30 Prozent in Kombination mit breit gefächerten Stabilisierungsmaßnahmen ausreichen würden, um Uniper durch die anhaltende Krise zu bringen. Doch nun musste die …