QVC setzt auf Virtual Reality

Der Düsseldorfer Teleshopping-Konzern QVC setzt verstärkt auf Virtual Reality. Durch diese Initiative möchte das Handelsunternehmen das Shopping-Erlebnis für seine Kunden auf ein neues Level heben und im sogenannten „Distanzhandel via TV“ neue Standards setzen. In einer Pressemeldung des Unternehmens ist die Rede von einer „künstlich erzeugten Wirklichkeit dank Computersimulation“, die eine originalgetreue Präsentation der Produkte …

„Forum Bewegtbild“ im BVDW gegründet

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. mit Sitz in Düsseldorf hat ein „Forum Bewegtbild“ gegründet. Im Arbeitsschwerpunkt des neuen Forums stehen die Bereiche Werbung, Content und Technologie & Trends. Damit erweitert der Verband sein Engagement und sorgt für mehr Transparenz und Orientierung, um der thematischen Vielfalt der digitalen Wertschöpfungskette gerecht zu werden. Als Forumssprecher wurde …

Kooperation zwischen E-Plus Gruppe und TARGOBANK für mobiles Bezahlen

Die E-Plus Gruppe und die TARGOBANK haben eine Kooperation für mobiles Bezahlen mittels NFC-Technologie (Near Field Communication) abgeschlossen. Wie es in einer Pressemitteilung des Düsseldorfer Mobilfunkanbieters heißt, soll der Dienst ab Spätsommer 2012 zur Verfügung stehen. Das Bezahlverfahren erfolgt über einen MasterCard-Bezahlchip, der über einen eingebauten Sender die Übertragung der Bankdaten zum entsprechenden Empfängergerät aus …

LTE: Mobiles Breitband erreicht bereits 13 Millionen Haushalte

Der neue LTE-Standard für mobiles Breitband ist mittlerweile in sieben Bundesländern flächendeckend verfügbar und erreicht etwa 13 Millionen Haushalte. Das ergab eine Umfrage des Hightech-Verbands BITKOM bei den Netzbetreibern ergeben. Demnach haben die Anbieter bundesweit bislang rund 3.000 LTE-Basisstationen in Betrieb genommen. Mehr als 150.000 Kunden nutzen die neue Technologie bereits. Der Ausbau ist in …

Henkel baut neue Klebstoff-Fabrik in China

Henkel baut sein weltweit größtes Klebstoffwerk in Shanghai. Die Anlage umfasst 150.000 Quadratmeter und wird zentrale Produktionsstätte für Industrie-Klebstoffe in China und in der Region Asien/Pazifik. Jährlich sollen dort 428.000 Tonnen Klebstoffe produziert werden. „Der Bau der neuen Klebstofffabrik in China ist ein wichtiger Schritt zur Stärkung unserer Position in den Wachstumsregionen“, sagt Kasper Rorsted, …