Huawei richtet neue Europazentrale in Düsseldorf ein

Der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei richtet in Düsseldorf seine neue Europazentrale für rund 900 Mitarbeiter ein. Standort des neuen Gebäudes wird der Immobilienkomplex “Silizium” an der Hansaallee im Stadtteil Oberkassel sein, der bis Sommer 2014 fertiggestellt wird. Dort will Huawei seine Standorte, die bislang auf verschiedene Objekte im Stadtgebiet verteilt sind, zusammenführen. Aengevelt Immobilien vermittelte den …