Über 40 Unternehmen geben Einblicke

(WDR) In der ersten “Langen Nacht der Industrie” an Rhein und Ruhr stellen sich über 40 Unternehmen vor. Wie der Veranstalter heute mitteilt, wollen die Betriebe am 20. Oktober Einblick in ihre Produktionsprozesse geben. In der “Langen Nacht der Industrie” öffnen auch Großunternehmen wie Thyssen-Krupp, Henkel und Vodafone, kostenlos ihre Tore für Besucher. Einen Blick …