Rheinmetall sichert sich Großauftrag von der Bundeswehr

Der Düsseldorfer Rüstungskonzern Rheinmetall hat sich einen Großauftrag der Bundeswehr gesichert. Wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung mitteilt, sollen von 2018 bis 2020 insgesamt 68 Zugausstattungen hochmoderner Soldatensysteme für die Infanterie an die Streitkräfte geliefert werden. Insgesamt sollen 2.460 Soldaten mit den System “Infanterist der Zukunft – Erweitertes System“, kurz IdZ-ES, ausgestattet werden. Der Aufrag, …

Großauftrag für Rheinmetall aus Russland

Der Düsseldorfer Rheinmetall-Konzern hat einen Großauftrag der russischen Armee an Land gezogen. Nach Angaben des Unternehmens soll Rheinmetall Defence ein Trainings- und Ausbildungszentrum in Mulino/Russland errichten. Damit wird in der Wolga-Region bis 2014 die weltweit modernste Trainingsbasis mit simulationsgestützter Ausbildung entstehen, in der pro Jahr bis zu 30.000 Soldaten ausgebildet werden können. Das Auftragsvolumen für …

Bodo Garbe rückt in den Vorstand von Rheinmetall Defence auf

Wie die Rheinmetall AG per Pressemitteilung bekannt gab, wurde Bodo Garbe (57) mit Wirkung zum 1. Juli 2011 in den Bereichsvorstand von Rheinmetall Defence berufen worden. Er übernimmt dort die Zuständigkeit für die Geschä ftsbereiche Verteidigungselektronik, Simulation und Ausbildung, Air Defence sowie Rheinmetall Technical Publications. In dieser Funktion folgt er Heinz Dresia (63), der im …