Standard & Poor’s bewertet D.A.S. Rechtsschutz-Versicherungs-AG mit einem A+

Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat die D.A.S. Rechtsschutz-Versicherungs-AG zum vierten Mal in Folge mit einem A+ mit Ausblick „stable“ bewertet. Die strategische Bedeutung der D.A.S. für Munich Re nennt Standard & Poor’s als wesentlichsten Punkt in der Ergebnisbegründung des Ratings. Die D.A.S. Österreich wurde zudem mit einem A („stable“) bewertet. Weitere Faktoren, die das …

Henkel gewinnt DuMont-DWS-Preis für verantwortliches Wirtschaften

Der Düsseldorfer Henkel Konzern wurde für seine Nachhaltigkeit ausgezeichnet und erhält in diesem Jahr den DuMont-DWS-Preis für verantwortliches Wirtschaften. Der Preis wird jährlich von dem deutschen Zeitungsverlag DuMont zusammen mit dem Publikumsfonds DWS der Deutschen Bank ausgelobt. Aus der Perspektive kritischer Investoren und Journalisten werden die Unternehmen ausgezeichnet, die Nachhaltigkeit als ein strategisches Ziel verstehen, …

Ratingagentur Fitch bescheinigt NRW ausgezeichnete Bonität

Die US-amerikanische Ratingagentur Fitch hat die gute Bonität des Landes Nordrhein-Westfalen bestätigt und NRW für Langzeitverpflichtungen eine Note von “AAA” mit stabilem Ausblick gegeben. Die Kurzzeitverpflichtungen des Landes bewertete Fitch mit der Note “F1+”. In beiden Fällen hat das Land damit erneut Bestnoten erreicht. Noten der Ratingagenturen sollen Investoren Anhaltspunkte für die Kreditwürdigkeit geben – …

Ratingagentur Standard & Poor’s bestätigt Rating der PSD Bank Rhein-Ruhr

Die Ratingagentur Standard & Poor’s hat das AA- Rating für die genossenschaftliche FinanzGruppe bestätigt, zu der auch die PSD Bank Rhein-Ruhr gehört. Das teilte die Bank in einer Pressemitteilung mit. Der Ausblick sei stabil, heißt es. Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) beauftragt die Agentur seit 2006 mit der Erstellung dieses Kreditratings für …

Bankhaus HSBC Trinkaus von Schuldenkriese kaum betroffen

Vor dem Hintergrund der schwelenden europäischen Staatsschuldenkrise sowie der sich eintrübenden Konjunktur veröffentlichte HSBC Trinkaus gestern zufriedenstellende Halbjahreszahlen. Nach Angaben der Bank betrug das Betriebsergebnis 116,7 Mio. Euro und damit 2,4 % weniger als in der Vergleichsperiode des Vorjahres (119,5 Mio. Euro). Der Rückgang sei im Wesentlichen auf niedrigere Wertpapiertransaktionen sowie einen erhöhten Verwaltungsaufwand zurückzuführen. …

Ratingagentur Moody‘s bewertet Land NRW weiterhin mit “Aa1”

Die Ratingagentur Moody´s hat die Bonität des Landes Nordrhein-Westfalen nach ihren jüngsten Bewertungsgesprächen bestätigt. Damit erhält das bevölkerungsreichste Bundesland der Bundesrepublik weiterhin die Ratingnote Aa1 was der zweitbesten Einstufung der Kreditwürdigkeit entspricht, die die Agentur vergibt. Wie die Staatskanzlei des Landes mitteilt, habe die Moody‘s bereits die Unterstützungszusage des Landes bei der Abwicklung der WestLB …

Moody’s senkt Rating der Metro

Einen Tag nach der Reduzierung der Umsatz- und Ergebnisprognose für 2011 hat die Rating-Agentur Moody’s das Rating des Düsseldorfer Handelskonzerns runtergestuft. Die Ratingagentur reduzierte den Ausblick des DAX-Unternehmens von “stabil” auf “negativ”. Auch bei den kurzfristigen Schulden droht sie mit einer Herabstufung. Der negative Ausblick reflektiert laut Moody’s das schwache makroökonomische Umfeld in Europa.

Ratingagentur hebt Henkel-Ratings auf A/A-1 an

Aufgrund des verbesserten Finanzprofils und der anhaltend guten Geschäftsentwicklung von Henkel hat die Ratingagentur Standard and Poor’s das Kredit-Rating des Unternehmens auf “A” langfristig und “A-1” kurzfristig (von “A-” bzw. “A-2”) angehoben. Der Ausblick ist stabil. “Wir freuen uns über die Anhebung unseres Ratings, in der sich unsere kontinuierlichen Anstrengungen zur Verbesserung unserer Finanzposition durch …