Solar-Strom vom Parkhausdach: 20 neue Ladepunkte in der Innenstadt

Mit dem grundsätzlichen Aus für den Verbrennungsmotoren in Europa bis 2035 stehen Bund, Länder und Kommunen vor enormen infrastrukturellen Herausforderungen. Denn für die zunehmende Anzahl an Elektrofahrzeugen muss in den kommenden Jahren die notwendige Ladeinfrastruktur massiv ausgebaut werden. Zwar gibt es in Düsseldorf bereits vierlerorts entsprechende Ladesäulen, jedoch bei weitem nicht genug um eine flächendeckende …

Info-Abend „Die Zukunft des Solarstroms“ am 26.06.2012

Am 26.06.2012 veranstaltet die Energieberatung der Stadtwerke Düsseldorf einen Info-Abend zum Thema „Die Zukunft des Solarstroms“. Interessierten bietet die Veranstaltung die Gelegenheit, sich umfassend über alle Aspekte der ?Energie vom Dach? zu informieren. Neben technischen Aspekten rund um Photovoltaikanlagen sind auch die neuesten Entwicklungen beim Erneuerbare Energie Gesetz (EEG) Thema: Wie sehen die künftigen Fördersätze …

Sonnenkraft fürs Neanderbad

Mit der Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Neanderbades weiten die Stadtwerke Erkrath ihr Engagement für regenerative Energien weiter aus. Die aus etwa 570 Modulen bestehende Anlage hat eine Gesamtfläche von insgesamt 1.000 Quadratmeter. Pro Jahr wird sie etwa 100.000 Kilowattstunden Ökostrom produzieren, was dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von etwa 25 Vier-Personen-Haushalten entspricht. In den …