NRW-Statistik: 772.000 arbeiten im öffentlichen Dienst

Mitte 2010 waren im öffentlichen Dienst in Nordrhein-Westfalen 772.267 Personen (ohne Bundesbedienstete) beschä ftigt, das waren 1,2 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, blieb die Zahl der Vollzeitbeschäftigten mit 521.492 nahezu konstant (+0,1 Prozent) während die der Teilzeitkräfte um 3,6 Prozent auf 250.775 anstieg. Sowohl beim …

Standortmarketingkampagne für Nordrhein-Westfalen „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“

Das Wirtschaftsministerium und NRW. INVEST haben eine neue Kampagne zum Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Mit dem Slogan „Germany at its best: Nordrhein-Westfalen“ wirbt das Land international um ausländische Investoren. Dabei stehen Bestleistungen Landes NRW sowie der Partner- und Mitmachgedanke im Mittelpunkt. Im Rahmen der Standortmarketing­kampagne sollen zukünftig Partner aus den Städten und Regionen, der Wirtschaft, der …

Initiative Media eröffnet Büro in Düsseldorf

Die Mediaagentur Initiative hat neben dem Hauptsitz in Hamburg einen zweiten Standort in Düsseldorf eröffnet. Initiative möchte dadurch die räumliche Nähe zu ihren Kunden in Nordrhein-Westfalen herstellen. Das betrifft Media-Etats u.a. von BASE, Intersnack, Germanwings, Kaiser‘s Tengelmann, Bofrost Krüger, Reinert oder Ludwig Schokolade. Initiative Düsseldorf ist ab sofort im Quartier 24 in Düsseldorf Zoo ansässig. …

NRW-Gastgewerbe im Juni um 2,8 Prozent höher als ein Jahr zuvor

(IT.NRW). Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe waren im Juni 2011 nominal um 2,8 Prozent höher als im Juni 2010. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, stiegen die Umsätze real, also unter Berü cksichtigung der Preisentwicklung, um 1,5 Prozent. Die Beschäftigtenzahl im Gastgewerbe war um 3,8 Prozent hö her als ein Jahr zuvor. …

ifo-Geschäftsklima in NRW im Juli gesunken

Die Stimmung in der NRW-Wirtschaft hat sich im Juli abgekühlt. Das ifo-Geschäftsklima in der gewerblichen Wirtschaft ging um 4,1 auf 15,3 Saldenpunkte zurück (Bund -2,9 Punkte auf 18,1 Punkte). Dabei beurteilten die Unternehmen in Nordrhein-Westfalen sowohl ihre gegenwärtige Geschäftslage wie auch die Aussichten für die kommenden sechs Monate schlechter als im Vormonat. Der Teilindex zur …

Minister Remmel eröffnet Branchentag Windenergie

Nordrhein-Westfalen wieder zum Vorreiter in Sachen Windenergie und Klimaschutz zu machen, ist das Ziel von Klimaschutzminister Johannes Remmel: „Die Atomkraft hat ausgedient und auch Stein- und Braunkohle spielen für den Energiemix der Zukunft nur eine Übergangsrolle. Die Zukunft liegt in den Erneuerbaren Energien und das größte Potential hat in NRW die Windenergie“, sagte der Minister …

Tourismus: NRW verzeichnet Besucherrekord

Einen neuen Besucherrekord im Tourismus verzeichnete das Land Nordrhein-Westfalen im Jahr 2010 mit rund 18,6 Millionen Gästen und 42,1 Millionen Übernachtungen. „Nie zuvor war NRW so beliebt bei in- und ausländischen Gästen“, erklärte Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger heute. Insbesondere das massive Plus von 12,4 Prozent bei ausländischen Übernachtungen zeige, dass das Land an Rhein, Ruhr …

Nordrhein-Westfalen präsentiert sich auf Mobile World Congress in Barcelona

Der Mobilfunkstandort Nordrhein-Westfalen wird auf dem Mobile World Congress vom 14. bis 17. Februar 2011 in Barcelona erneut seine Leistungsfähigkeit und Innovationskraft unter Beweis stellen. Auch in diesem Jahr werden über 50.000 Fachbesucher der Mobile Branche aus aller Welt erwartet. Über 1.300 Aussteller aus 200 Ländern stellen die neuesten Entwicklungen und kommende Mobilfunktrends vor. Mehr …

ifo Geschäftsklimaindex für Nordrhein-Westfalen auf Rekordhoch

Der ifo Geschäftsklimaindex in der gewerblichen Wirtschaft Nordrhein-Westfalens hat sich auch im Januar weiter gesteigert. Er verbesserte sich um 0,9 Punkte auf nun 111,1 Punkte (Bund +0,5 Punkte auf 110,3 Punkte). Für Nordrhein-Westfalen ist dies der höchste Wert seit der Wiedervereinigung. Die Unternehmen in Nordrhein-Westfalen beurteilen ihre gegenwärtige Geschäftslage etwas ungünstiger als im November; der …

Woche der Studienorientierung in NRW bietet Schülerinnen und Schülern Einblicke in den Studienalltag

Zum ersten Mal findet landesweit eine „Woche der Studienorientierung“ für Schülerinnen und Schü ler in Nordrhein-Westfalen statt. Vom 31. Januar bis 4. Februar 2011 bieten mehr als 30 Hochschulen über 100 Veranstaltungen an. In Vorlesungen, Führungen und Workshops geben sie einen Einblick in den Studienalltag und beraten Studienin­teressierte individuell über Studienangebote, Fragen der Studienfinan­zierung und …

NRW wichtigster Standort für chinesische Investoren in Deutschland

Nordrhein-Westfalen baute auch 2010 seine Position als wichtigster Standort für chinesische Investoren in Deutschland aus. Nach Erhebungen von NRW.INVEST sind mittlerweile rund 700 chinesische Unternehmen in Nordrhein-Westfalen zu Hause. Allein im vergangenen Jahr unterstützte NRW.INVEST die Ansiedlung von 45 Unternehmen aus China. Zwei Schlüsselunternehmen entschieden sich für den Standort: So eröffnete die Bank of China …