Zech Haus Düsseldorf: Neues Hochhaus für den Medienhafen

Architekten-Wettbewerb zur Bebauung der Halbinsel Kesselstraße im Medienhafen hat einen Sieger hervorgebracht hat. Nach den Plänen des Büro „Cobe“ aus Dänemark, soll am Übergang zwischen Medienhafen und Industriehafen ein repräsentatives Hochhaus entstehen, das einen architektonischen Abschluss des weiter westlich gelegenen, Industriehafens bildet. Das sogenannte „Zech Haus Düsseldorf“, das nach dem künftigen Hauptnutzer Zech Bau benannt …

add2 gewinnt internationalen Social-Media-Pitch der Uniper SE

Die Düsseldorfer Digital-Agentur add2 hat sich den internationalen Social-Media-Etat von Uniper SE gesichert. In einem mehrstufigen Pitch setzten sich die Digitalspezialisten vom Rhein mit einem integrierten Kampagnen-Konzept gegen mehrere Agenturgruppen durch. Man betreue das Energieunternehmen künftig bei der Entwicklung und Ausarbeitung einer Social-Media-Strategie, der Kreation der Postings sowie im Bereich Social-Media-Advertising, heißt es in einer …

Prosperierende Bürostandorte in Düsseldorf

Die Wirtschaftsmetrolpole Düsseldorf ist Standort zahlreicher erfolgreicher Unternehmen aus Handel, Industrie und Dienstleistungen. Im Herzen Europas gelegen bietet die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen zahlreiche geographischen Standortvorteile. Zudem profitiert Düsseldorf von einer breiten Branchenvielfalt, einer überaus internationalen Unternehmerschaft und einer hohen Lebensqualtät. Diese Rahmenbedingungen tragen dazu bei, dass viele Unternehmen sich in der Stadt am Rhein niederlassen …

Trivago-Campus im Medienhafen eröffnet

Die Hotel-Metasuchmaschine Trivago hat ihre neue Zentrale im Düsseldorfer Medienhafen bezogen. Der sogenannten Trivago-Campus bietet auf einer Fläche von rund 26.000 Quadratmetern Platz für etwa 2.000 Mitarbeiter. Vorerst sind es jedoch „nur“ 1.200 Angestellt die hier ihren Arbeitsplatz bezogen haben. Sie waren zuvor auf verschiedenen Standorte in Düsseldorf verteilt. Ein Stück „Silicon Valley“ in Düsseldorf Der …

Wohlfühlatmosphäre am Arbeitsplatz

Zahlreiche, vor allem junge Unternehmen, setzen inzwischen auf eine ausgeprägte Wohlfühlatmosphäre am Arbeitsplatz, um sich im Wettbewerb um qualifiziertes Personal zu profilieren. Gerade Start-Ups stehen innovativen Konzepten in diesem Bereich offen gegenüber. Sie versuchen durch eine flexible Arbeitsplatzgestaltung, außergewöhnliche Architektur, individuelle Einrichtung oder sogenannte Feel-Good-Manager die Unternehmenskultur positiv zu beeinflussen und von vornherein nachhaltige Akzente zu setzen. Inspirierende Erfolgsgeschichten …

The Cradle: Innovatives Holzhybridhaus im Medienhafen geplant

Der Projektentwickler Interboden aus Ratingen plant auf der Speditionstraße im Düsseldorfer Medienhafen ein innovatives Holzhybridhaus, das ein Leuchtturmprojekt für nachhaltige Baukultur werden soll. Das neuartige Bürogebäude in Holzhybridbauweise entsteht nach den Plänen von HPP Architekten zwischen dem Büroturm Sign! von Helmut Jahn und den geplanten Wohntürmen mit dem Projektnamen „Heimathafen“. Es wird eine Nutzfläche von …

Wacom verlegt Europazentrale von Krefeld nach Düsseldorf

Der japanische Hardware-Hersteller Wacom verlegt seine Europazentrale von Krefeld nach Düsseldorf. Wie das Unternehmen mitteilt, zieht man mit rund 190 Mitarbeitern in die ehemaligen Räumlichkeiten von Siemens an der Völklinger Straße 1. Dort erwarten die Wacom-Mitarbeiter modere Großraumbüros mit zahlreichen Meeting- und Rückzugsräumen. Durch die direkte Nachbarschaft zum MedienHafen verspricht man sich interessante Synergieeffekte und …

Wohnprojekt „Heimathafen“ im MedienHafen geplant

Der MedienHafen gilt als eines der architektonischen Aushängeschilder des Wirtschaftsstandorts Düsseldorf. Internationale renommierte Architekten wie Frank O. Gehry, David Chipperfield, Joe Coenen, Steven Holl und Claude Vasconi haben sich hier in den vergangenen 20 Jahren mit spektakulären Gebäuden verewigt und ein Quartier geschaffen, das rund 700 Unternehmen eine Heimat bietet. Die Attraktivität des Standorts zeigt …

Reiseziele: Düsseldorf unter Top 10 in Deutschland

Laut der Reisewebseite TripAdvisor belegt Düsseldorf bei einem Ranking der beliebtesten Reiseziele Deutschlands des siebten Platz. Somit trägt die Landeshauptstadt nun die Auszeichnung „Travelers Choice“. Dem Ranking wurden tausende Bewertung der TripAdvisor-Nutzer zugrundegelegt, um die touristischen Highlights des Landes benennen zu können. Auf den Spitzenplätzen finden sich erwartungsgemäß die Touristenzentren Berlin, München und Hamburg. Eher …

Stadt verkauft riesiges Grundstück am Medienhafen

Die Stadt bietet derzeit mehrere attraktive Grundstücke zum Verkauf an, darunter echte Filetstücke. Insgesamt werden vom Vermessungs- und Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt auf der Webseite der Stadt drei Objekte vorgestellt. Vor allem ein rund 15.000 Quadratmeter großes Gewerbegrundstück Grundstück an der Plockstraße im Stadtteil Unterbilk und in direkter Nachbarschaft zum Medienhafen dürfte großes Interesse bei Investoren …

Riesiger neuer Bürokomplex im Medienhafen von SOP geplant

Der Bürostandort Medienhafen in Düsseldorf wächst weiter. An der Kesselstraße soll auf einer 12.000 Quadratmeter großen Fläche ein modernes Bürogebäude entstehen, dass vom Düsseldorfer Architektenbüro Slapa Oberholz Pszczulny (SOP) geplant wird. Der Komplex sieht zwei sechsgeschossige Bürobauten mit einer abgerundeten Fassade und einer zweigeschossigen Tiefgarage (570 Stellplätzen) vor. Zwischen den Bauten sollen Aufenthaltszonen mit Bäumen …

Immobilienprojekt Float entsteht bis 2018 im Medienhafen

Anfang März stellte der Immobilieninvestor Immofinanz im Düsseldorfer Medienhafen das Immobilienprojekt „Float“ vor. In den letzten Jahren war das Bauvorhaben schon unter dem Namen „Casa Stupenda“ durch die Presselandschaft geisterte, der Baustart wurde aber immer wieder verschoben. Nun endlich sollen die Bagger anrollen. Bis 2018 soll auf dem langgezogenen Grundstück zwischen Holz- und Franziusstraße ein …