Düsseldorfer Logistikmarkt brummt trotz Corona

In das Jahr 2021 ist der Logistikmarkt in Düsseldorf überaus dynamisch gestartet. Der Flächenumsatz lag im ersten Quartal bei rund 50.000 Quadratmeter und mit einem Minus von vier Prozent nur unwesentlich unterhalb des Ergebnisses des gleichen Zeitraums im Jahr 2020, in welchem die Corona-Pandemie noch kaum eine Rolle gespielt hat. Eine Steigerung von circa 14 …

Logistik: Nachhaltiger Digitalisierungsschub durch Corona-Krise

Die Corona-Krise hat die Wirtschaft in vielen Bereichen hart getroffen. Inzwischen müssen sich die Firmen den Auswirkungen der zweiten Covid-19-Welle stellen. Ebenso wie die meisten anderen Branchen müssen auch Logistikunternehmen Lösungen finden, um sich gegen die Folgen der Pandemie zu behaupten. Wer frühzeitig um auf eine umfassende Digitalisierung seiner Geschäftsprozesse gesetzt hat, ist nun eindeutig …

Logistik: Netzwerk für effiziente Lkw-Navigation im Rheinland

Verschiedene Industrie- und Handelskammern aus dem Rheinland haben gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) und dem Internetangebot „mobil-im-rheinland“ ein gemeinsames Projekt zur Verbesserung der Lkw-Navigation im Rheinland gestartet. Das Programm wird vom Land Nordrhein-Westfalen gefördert und soll routingfähige Kartengrundlagen für ein effizientes stadtverträgliches Lkw-Vorrangnetz in der Metropolregion Rheinland ermöglichen, in dem u.a. Einschränkungen wie Gewichts- …

Düsseldorf wird Mitglied der „Logistikregion Rheinland“

Düsseldorf wird Mitglied im Verein Logistikregion Rheinland e. V. der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Logistikbranche in der Region zu stärken. Bislang zählt der Verein 19 Mitglieder (Stand September 2013) zu denen neben Kommunen, Industrie- und Handelskammern und Wirtschaftsförderungsgesellschaften vor allem Logistikunternehmen, Systemspeditionen und Hochschulen zählen. Auch der Düsseldorfer Flughafen und die Neuss-Düsseldorfer …