Robo-Advisor: Die computergesteuerte Geldanlage

Die anhaltende Nullzinspolitik der EZB verlangt von Anlegern innovative neue Wege der Geldanlage. Ein neues Instrument bieten sogenannte Robo-Advisor. Dabei handelt es sich um computergesteuerte Geldanlageformen, die eine enorme Flexibilität bei attraktive Renditeaussichten bieten. Was ist ein Robo-Advidor? Ein Robo-Advisor ist eine Software, die sich auf Basis von Algorithmen vollautomatisch um die digitale Vermögensverwaltung kümmert. …

CoCoNet verlegt Hauptsitz nach Düsseldorf

Die CoCoNet-Gruppe hat ihren Hauptsitz von Erkrath nach Düsseldorf verlegt. Wie das Unternehmen mitteilt wurden rund 2.100 Quadratmeter Bürofläche im repräsentativen Bürogebäude „Parseval Square“ im Stadtteil Unterrath angemietet. Aengevelt hatte den Anmietung vermittelt. Der Gebäudekomplex aus dem Jahr 1992 an der Parsevalstraße 7-9 bietet eine Gesamtmietfläche von etwa 34.000 Quadratmetern. Die lichtdurchfluteten, großzügigen Etagen bieten …

Brexit: Düsseldorf für britische Unternehmen immer interessanter

Der Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union, kurz Brexit, der am 23. Juni 2016 durch ein Referendum beschlossen wurde und am 29. März 2019 um 23 Uhr britischer Zeit rechtskräftig wird, wirft unweigerlich seine Schatten voraus. Doch während allerorten über die Folgen eines drohenden „harten Brexit“ diskutiert wird, ziehen viele Unternehmen von der Insel ihre …

Fintech Auxmoney macht erstmals Gewinn

Der aufstrebende Online-Kreditmarktplatz Auxmoney hat das zweite Halbjahr des Jahres mit positivem Ergebnis abgeschlossen. Das gab das Düsseldorfer Start-up Ende Februar bekannt. Das Ergebnis wurde komplett aus dem operativen Geschäft realisiert, ohne dass Sondereffekte dafür verantwortlich waren, heißt es. Damit konnte das Fintech-Unternehmen seine Position als führender Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa ausbauen. „Auxmoney ist als eines …

Klarer Trend: FinTech-Branche wächst weiter

Der Begriff FinTech ist in den letzten Jahren zum Buzzword der Finanzbranche avanciert. Kein Wunder: die FinTech-Branche wächst stetig weiter. Er setzt sich aus den englischen Wörtern „financial services“ und „technology“ und bezeichnet einen Dienstleistungsbereich, der sich mit Technologien im Bereich Finanzdienstleistungen befasst. Entsprechende Firmen im FinTech-Sektor sind meist Start-Ups, die meist Softwarelösungen entwickeln, um …

Aegon investiert 1,5 Mrd. Euro in Kreditmarktplatz Auxmoney

Das Düsseldorfer Fintech Start-Up Auxmoney ist weiter auf Wachstumskurs und ist inzwischen der größte Kreditmarktplatz in Kontinentaleuropa. Auf der Plattform können Kredite von Privatperson zu Privatperson vermittelt werden. Dabei kommen neuartige Scoringverfahren und innovative Technologien zum Einsatz. Allein 2016 wurde ein Volumen von 180 Millionen Euro über Auxmoney ausgezahlt. Seit der Gründung im Jahr 2007 sind es im …

Fintech Start-up Auxmoney auf Wachstumskurs

Das Düsseldorfer Fintech Start-Up Auxmoney ist mittlerweile führend bei der Vermittlung von Krediten von Privatpersonen an Privatpersonen in Deutschland. Was die Gründer Raffael Johnen, Philip Kamp und Philipp Kriependorf 2007 auf einem Dachboden in Hilden begannen, hat sich in den letzten Jahren zu einem relevanten Namen in der Finanzbranche gemausert. Auxmoney hat seinen Sitz inzwischen …