Energiewende, aber wie? 300 Teilnehmer bei Fachtagung zur Energieforschung in Düsseldorf

Bei einer Jahrestagung mit dem Titel „Energiewende, aber wie?“ der von der EnergieAgentur.NRW kamen gestern in Düsseldorf rund 300 Teilnehmer mit mehr als 20 renommierten Energieexperten aus ganz Deutschland zusammen. Beim Clusters EnergieForschung.NRW (CEF.NRW) wurde in vier Talkrunden über die nationalen und internationalen Herausforderungen der Umsetzung der Energiewende sowie die notwendige Transformation der Energieinfrastruktur debattiert. …

Enge Kooperation: Stadtwerke Düsseldorf und RheinEnergie gründen „RheinWerke“

Die Stadtwerke Düsseldorf und die RheinEnergie aus Köln wollen zukünftig eng kooperieren und zum 1. Januar 2013 eine gemeinsame Gesellschaft namens „RheinWerke“ gründen. Damit soll ein leistungsfähiger Rahmen geschaffenen werden, um gemeinsam Potenziale zu identifizieren, zu bewerten und umzusetzen. Vor allem den regionalen Anforderungen und den Herausforderungen der möchte man gemeinsam begegnen. Zunächst sollen die …

Ökostromanbieter naturstrom kooperiert mit BIO-Hotels

Der Düsseldorfer Ökostromanbieter naturstrom hat eine Kooperation mit dem Verein der BIO-Hotels bekannt gegen. Demnach erhalten Übernachtungsgäste der teilnehmenden BIO-Hotels beim Wechsel zu naturstrom einen BIO-Hotel-Gutschein sowie ein exklusives Bio-Kochbuch. Außerdem soll jenen BIO-Hotels, die nicht ohnehin schon längst hochwertigen Ökostrom beziehen, der unkomplizierte Umstieg ermöglicht werden. „Der Ökostrombezug ist für Hotels eine unkomplizierte Maßnahme, …

Außerordentlich erfolgreiches Geschäftsjahr für die NATURSTROM AG

Bei der diesjährigen Hauptversammlung der NATURSTROM AG in Bamberg konnte die Unternehmensführung außerordentlich erfreuliche Zahlen bekanntgeben. Der unabhängige Ökostrom- und Biogasanbieter aus Düsseldorf verdoppelte seinen Umsatz auf 122 Mio. Euro. Das Ergebnis nach Steuern kletterte auf über 5 Mio. Euro. Für zufriedene Mienen sorgte zudem die deutlich verbesserte Umsatzrendite von 4,1 Prozent nach Steuern. Infolge …

Pläne für umstrittene Höchstspannungsleitung liegen aus

Seit gestern liegen die Pläne für die umstrittenen Hochspannungskabel durch den Rhein-Kreis Neuss in den Rathäusern der betroffenen Städte Willich, Meerbusch, Kaarst, Neuss, Grevenbroich, Dormagen, Pulheim und Bergheim sowie bei der Gemeinde Rommerskirchen aus. Darüber hinaus können die Planunterlagen bis zum 10.07.2012 auf der Homepage der Bezirksregierung Düsseldorf unter www.brd.nrw.de abgerufen werden. Die Bürger können …

Neue Stromtrasse am Niederrhein

(WDR) Im Zuge des bundesweiten Stromnetzausbaus soll eine der neuen Haupttrassen am Niederrhein entlang verlaufen. Das geht aus dem jetzt vorgestellten Entwicklungsplan der großen Netzbetreiber hervor. Danach sind vier große Trassen nötig, um für die Energiewende den Ökostrom von Nord- nach Süddeutschland zu transportieren. Zwei davon sollen in NRW entstehen – eine Trasse nahe Wesel, Meerbusch …

Agentur für Erneuerbare Energien: Gute Noten für die Energiewende in NRW

Gute Noten für die Umsetzung der Energiewende in Nordrhein-Westfalen gab es von der Agentur für Erneuerbare Energien in Berlin. Laut dem Jahresreport „Bundesländer mit neuer Energie“, ist NRW auf dem richtigen Weg und habe die richtigen Weichen gestellt. Hervorgehoben werden in dem Bericht verschiedene Stärken aus NRW: beispielsweise die neue installierte Erdwärmeleistung (40.000 Kilowatt in …

naturstrom erhält hervorragende Bewertungen von Stiftung Warentest

Der Düsseldorfer Energiekonzern naturstrom erhält in einem Vergleich der Stiftung Warentest unter 19 bundesweit verfügbaren Ökostromtarifen hervorragende Bewertungen. Die Tester beurteilten das ökologische Engagement als „sehr stark“ und die Tarifbedingungen als „gut“. In der Kombination beider Kriterien schnitt kein Anbieter besser ab. Lobend hervorgehoben wurde u .a. die Möglichkeit für Bürger, sich an naturstrom-Ökokraftwerken zu …

Stellenabbau beschlossen – Eon einigt sich mit Gewerkschaften

Deutschlands größter Energiekonzern Eon hat sich mit den Gewerkschaften ver.di und IGBCE auf einen Tarifvertrag mit Laufzeit bis 2016 zur Umsetzung des Umstrukturierungsprogramms „E.ON 2.0“ geeinigt. Dies schließt einen umfangreichen Stellenabbau ein, von dem weltweit 11.000 Arbeitsplätze betroffen sind, 6.000 davon in Deutschland. Die Gewerkschaften konnten sich jedoch erfolgreich dafür einsetzen, betriebsbedingte Kü ndigungen weitgehend …

Energieriese Eon präsentiert Milliardenprogramm für die Energiewende

Eon hat gestern ein Milliardenprogramm vorgestellt, mit dem Eon-Chef Johannes Teyssen das taumelnden Unternehmen zum grünen Energiekonzern umbauen will. Im Rahmen des Programms sollen 7 Milliarden Euro in Erneuerbare Energien investiert werden. Eon plant den Bau drei großer Windparks in Nord- und Ostsee. Allein 1 Milliarde Euro sollen in einen neuen Hochsee-Windpark namens „Amrumbank West“ …

Stadtwerke Düsseldorf Ökostrom für Weihnachtsmarkt

Der Strom der Düsseldorfer Weihnachtsmärkte, inklusive der Weihnachtsbeleuchtung auf der Kö und der Eisbahn auf dem Gustav-Gründgens-Platz, kommt in diesem Jahr komplett „grün“ daher. Die Stadtwerke Düsseldorf beliefern die Abnehmer mit „Naturrhein“-Ökostrom. Der gesamte Stromverbrauch des Weihnachtsmarktes liegt jährlich bei 400.000 Kilowattstunden. In diesem und im vergangenen Jahr versorgten die Stadtwerke Düsseldorf bereits die große …

naturstrom und AEG belohnen private Energiewende

Der Düsseldorfer Ökostromanbieter naturstrom und AEG weiten ihre erfolgreiche Zusammenarbeit aus: Käufer eines energieeffizienten Großgerätes aus der AEG ÖKO_LINE erhalten beim Wechsel zu naturstrom eine Stromgutschrift in Höhe von 50 Euro. Mit dieser Aktion setzen die beiden Unternehmen einen gezielten Anreiz für die private Energiewende: Weniger und zugleich umweltfreundlicheren Strom verbrauchen, lautet die Devise. Denn …