Streiks bei E.ON möglich

(WDR) Im Kampf um den Erhalt von Arbeitsplätzen beim Düsseldorfer Energieriesen E. ON ist mittlerweile auch von Streiks die Rede. Ein Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat sagte, über solche Maßnahmen werde die Gewerkschaft Verdi gemeinsam mit den Betriebsräten an den einzelnen Standorten entscheiden. Da die Details zu den Vorstandsplänen noch nicht vorlägen, sei es für Streiks derzeit …

naturstrom und VITALIA-Reformhäuser starten Stromwechselaktion

Mit einer gemeinsamen Ökostrom-Wechselaktion in den bundesweit über 80 VITALIA Reformhäusern fördern die Düsseldorfer NATURSTROM AG und VITALIA die weitere Verbreitung von sauberer und zukunftsfähiger Energie. VITALIA geht mit gutem Beispiel voran: Seit Jahresbeginn werden alle Filialen der Reformhauskette durch naturstrom beliefert. Dadurch vermeidet VITALIA pro Jahr rund 1.700 Tonnen des Klimakillers CO2. Ab sofort …

Flusskraftwerk soll Strom erzeugen

(WDR) Ein Flusskraftwerk auf dem Rhein bei Kalkar könnte künftig umweltfreundlich Energie erzeugen. Es wird Donnerstag vorgestellt. Vorbild ist ein Prototyp, der jetzt in Sachsen-Anhalt auf der Elbe eingeweiht wurde. Die Anlage schwimmt in Ufernähe auf einer Art Katamaran. In der Mitte ist ein Schaufelrad befestigt, dass durch die Strömung angetrieben wird und ü ber …

Blockheizkraftwerk für Neusser Familie

(WDR) Immer mehr Privathaushalte an Rhein und Ruhr denken über eine klimaschonende und kostensparende Energieversorgung nach. In Neuss g ing heute Mittag das erste Mikro-Blockheizkraftwerk in einem Einfamilienhaus in Betrieb. Mit der von einem Tochterunternehmen der Stadtwerke Neuss betriebenen Anlage kann eine vierköpfige Familie jetzt zeitgleich Strom und Wärme erzeugen. Durch das kleine Blockheizkraftwerk ist …

Sonnenkraft fürs Neanderbad

Mit der Installation einer Photovoltaikanlage auf dem Dach des Neanderbades weiten die Stadtwerke Erkrath ihr Engagement für regenerative Energien weiter aus. Die aus etwa 570 Modulen bestehende Anlage hat eine Gesamtfläche von insgesamt 1.000 Quadratmeter. Pro Jahr wird sie etwa 100.000 Kilowattstunden Ökostrom produzieren, was dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von etwa 25 Vier-Personen-Haushalten entspricht. In den …

Kreativareal Malzfabrik in Berlin setzt auf naturstrom

Die Malzfabrik, Berlins ökologisch ausgerichtetes Kreativareal, wechselt zum Düsseldorfer Ökostrompionier naturstrom. Durch die Belieferung mit hundert Prozent sauberer Energie vermeidet die Malzfabrik pro Jahr über 60.000 kg des Klimakillers CO2. Die Entscheidung für naturstrom, einen der bundesweit ältesten unabhängigen Ökostromer, markiert für den Büro-, Atelier- und Veranstaltungskomplex somit einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit. …

E.ON will gegen NRW klagen

(WDR) Der Düsseldorfer Energiekonzern E.ON will im Streit um mehrere alte Kraftwerksblöcke gegen die nordrhein-westfälische Landesregierung juristisch vorgehen. Das kündigte E.ON-Vorstandschef Johannes Teyssen in einem Interview mit der WAZ-Mediengruppe an. Eon wollte die alten Blöcke eigentlich Ende 2012 vom Netz nehmen, will sie nun aber weiter betreiben solange das neue Steinkohlekraftwerk in Datteln nicht ans …

E.ON muss Gewinneinbruch hinnehmen

Der Düsseldorfer Energieriese E.ON ist mit einem Gewinneinbruch ins Geschäftsjahr 2011 gestartet. In den ersten drei Monaten dieses Jahres erhöhte sich der Umsatz 2011 gegenüber dem Vorjahr zwar um 8 Prozent auf jetzt rund 27,8 Milliarden Euro, das Adjusted EBITDA, die relevante operative Ergebnisgröße, sank dagegen im ersten Quartal wie erwartet um 23 Prozent auf …

E.ON: Erneut starkes operatives Ergebnis 2010

Das Geschäftsjahr 2010 war für E.ON erneut wirtschaftlich erfolgreich. Wie prognostiziert hat E.ON das Geschäftsjahr 2010 mit einem Ergebnisplus von 2 Prozent beim Adjusted EBIT auf 9,5 Milliarden Euro abgeschlossen und liegt damit genau im Rahmen der eigenen Zielvorgabe. Zugleich konnte der Konzernumsatz um 16 Prozent auf jetzt 92,9 Milliarden Euro gesteigert werden. Diese Steigerungen …

B3E – eine App hilft Fachplanern der Gebäudeautomation

Mit dem iPhone Energiekosten senken? Geht! Der Mobile Communication Cluster (MCC) bietet aktuell ein kostenloses, mobiles Tool für Fachleute, die mit Energieberatung in Nicht-Wohngebäuden zu tun haben. B3E heißt die App für das iPhone. „Inspiriert vom gegenwärtigen iPhone-Trend und der wachsenden Beliebtheit von Apps haben wir eine Anwendung entwickelt, mit der Fachleute vor Ort die …

Stadtwerke Düsseldorf laden zu einem Info-Abend über Photovoltaik

Am 5. Mai 2011 findet bei den Stadtwerken Düsseldorf am Höherweg 100 ein Informationsabend rund um Solaranlagen statt. Angesprochen sind Bürgerinnen und Bürger, die sich eine Solaranlage zulegen wollen, aber auch Betreiber, die über eine Erweiterung ihrer Anlage nachdenken. Zum 1. Juli findet eine deutliche Reduzierung der Einspeisevergütung des erzeugten Sonnenstroms statt, sodass es sich …

Erste Gemeinde wird Energie-autark

(WDR) Windräder, Biogas-, Solar- und Holzpelletsanlagen – zu all dem plant die Gemeinde Saerbeck nun noch einen Bioenergiepark. Mitte 2012 will das Dorf als erste Kommune in NRW seine Energie komplett aus regenerativen Quellen sicherstellen. Weitere Informationen zu diesem Vorhaben finden Sie im ZDF-Bericht „Eine Kommune ohne Atomstrom„