Neuer Studiengang “Lifestyle PR” an der Akademie Mode & Design Düsseldorf

Erstmals im deutschsprachigen Raum bietet die AMD Akademie Mode & Design auch den berufsbegleitenden Ausbildungsgang Lifestyle PR ab Oktober 2012 an. Das Studienzentrum der AMD Düsseldorf wird das neue Bildungsangebot für interessierte Kreative und PRler mit Berufserfahrung innerhalb der AMD Bildungsmarke federführend anbieten und inhaltlich gestalten. Namhafte Botschafter und Kommunikationsexperten wie Werner Lippert (NRW-Forum), Annamaria …

red dot design award für Uniteddesignworkers aus Düsseldorf

Die Düsseldorfer Designer von Uniteddesignworkers haben in diesem Jahr einen der begehrten red dot awards erhalten. Den internationalen Designpreis erhielten Sie für das Design eines so genannten Ballpen. Diesen Stift, den ein spezieller, ergonomischer Griff auszeichnet, entwarfen Uniteddesignworkers für die Firma Pelikan. Der diesjährige Preis ist bereits der dritte “red dot”, mit dem die Designer …

Modeunternehmen Elégance zieht ins Sky-Office

Das Aachener Modeunternehmen Elé gance hat ca. 3.100 Quadratmeter Büro- und Showroomfläche im „Sky Office“ am Kennedydamm 24 in Düsseldorf angemietet. Mitte des Jahres ziehen rund 100 Mitarbeiter der Abteilungen Marketing und Design ein. ANTEON Immobilien war gemeinsam mit Knight Frank beratend und vermittelnd für den Mieter tätig. Das Sky-Office wurde von den Architektenbü ro …

Neue Design-Agentur “FAB12” ab Januar 2012 in Düsseldorf

Mit dem Leitmotiv “Enforcing Brands” geht die Agentur „FAB12“ unter der Geschäftsleitung von Manuel Albuera und Michael Bergmann am 12. Januar 2012 offiziell an den Start. Der Sitz des Unternehmens ist am Seestern in Düsseldorf. Bei FAB12 soll die Designkompetenz der Kommunikationsagentur FORCE und von Albuera Design (Corporate- und Print-Design) in einer gemeinsamen Agentur gebündelt …

GROHE gewinnt “red dot: design team of the year”

Die weltweit einzigartige Auszeichnung „red dot: design team of the year“ ist einer begehrtesten Preise der Designwelt. Für diesen Titel können Designer und Unternehmen sich nicht bewerben; sie müssen der Expertenjury des red dot awards durch eine kontinuierlich hohe Produktdesignleistung und unternehmerische Weitsicht auffallen. Nur dann besteht die Chance, dass ihnen einmal im Leben diese …