Businesspark am Flughafen: Neuer Großmieter für Büro- und Lagerflächen

Der europäische Immobilien-Investmentmanager für Mehrmieterobjekte „Valad“ hat 9.000 Quadratmeter Bürofläche und 1.800 Quadratmeter Lagerfläche im „Businesspark am Flughafen“ vermietet. Wie das Branchenmagazin DEAL berichtet, ist der Mieter ein namentlich nicht genanntes, bedeutendes Telekommunikationsunternehmen, das ggf. noch weitere Flächen im Businesspark anmieten wird. Valad handelte im Auftrag des „V+ Germany Fonds“. Der „Businesspark am Flughafen“ in …

2011 erneut reger Büroflächenumsatz in der Region Düsseldorf

Wie AENGEVELT-RESEARCH berichtet, betrug der Büroflächenumsatz in der Region Düsseldorf bis Anfang Oktober 2011 rund 268.000 m². Im selben Zeitraum des Vorjahres waren es 297.000 m². Laut Michael Fenderl, Leiter AENGEVELT-RESEARCH ist der Umsatz­rückgang gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf den so nicht duplizierbaren Großab­schluss von Vodafone ( ca. 90.000 m²) zurückzu­führen. Ohne diesen Großabschluss sei der …

WGF AG erwirbt Büro-Immobilie am Kennedydamm und will umfangreich sanieren

Die WGF AG hat eine Büro-Immobilie am Düsseldorfer Bürostandort Kennedydamm von einem ausländischer Immobilienfonds erworben. Das berichtet das Fachmagazin DEAL. Das Objekt aus den 1970er Jahren liegt an der Rolandstraße 44 und hat eine Mietfläche 10.700 qm. Nach dem Auszug des bisherigen Generalmieters soll das Gebäude ab Januar 2012 völlig entkernt werden und bis April …

Der Seestern Düsseldorf blickt auf 50-jährige Erfolgsgeschichte zurück

Pioniergeist und Innovationskraft – von jeher zählt der Seestern Düsseldorf zu den erfolgreichsten und bedeutendsten Bürostandorten Deutschlands. Mit dem morgigen 12. Mai jährt sich die offizielle Geburtsstunde des Quartiers im linksrheinischen Düsseldorf-Lö rick bereits zum 50. Mal. Denn mit dem Einzug von 1.200 Horten-Mitarbeitern in ihre neue Zentrale am Seestern wurde an diesem Mai-Tag 1961 …

Gewerbeobjekt „KWS 183“ feiert Richtfest

Das Premium-Gewerbeobjekt „KWS 183“ der Frankonia Eurobau AG in Düsseldorf feiert Richtfest. 3.775 Quadratmeter des modernen Büro- und Einzelhandelsobjekts sind bereits vermietet, was etwa 50 Prozent der Gesamtmietfläche von 7.575 Quadratmeter entspricht. Die Mieter zählen zur Mode- und Kreativwirtschaft Düsseldorfs: Das Modeunternehmen windsor., das zur Holy Fashion Group gehört, hat ebenso wie ein weiteres namhaftes …

Publicis-Werbeagenturen ziehen 2012 in Le Quartier Central

Die VivaKi-Gruppe, Saatchi & Saatchi und Re:Sources, Unternehmen der französischen Publicis Groupe, wird erster Ankermieter der neuen Bürogebäude im „Le Quartier Central“. In einer sechsgeschossigen Immobilie will VivaKi die bisher in verschiedenen Gebäuden in Düsseldorf verteilten VivaKi-Agenturen auf insgesamt rund 12.000 Quadratmetern zusammenführen. Damit sind bereits vor Baustart gut 90 Prozent der insgesamt zirka 13.400 …

IHK aktualisiert Mietspiegel: bis zu 250 EUR/qm in Düsseldorfer Toplagen

Die IHK Düsseldorf hat ihren gewerblichen Mietspiegel für die Landeshauptstadt Düsseldorf und alle zehn Städte des Kreises Mettmann im Internet aktualisiert. Er gibt einen ersten Überblick über die Mieten, die für Einzelhandelsflächen, Büroflächen und Lagerflächen im Durchschnitt in Düsseldorf und in den Städten des Kreises Mettmann realisiert werden. So müssen beispielsweise in Düsseldorf für Einzelhandelsgeschäfte, …

Düsseldorfer Büromarkt legt bei Vermietungen deutlich zu

Der Düsseldorfer Büromarkt kann nach Angaben des Immobilienberatungsunternehmens ANTEON gegenüber dem vergleichsweise schwachen Vorjahr zum Jahresende 2010 ein erfreuliches Vermietungsergebnis aufweisen. Zum Ende des vierten Quartals 2010 wurde bei insgesamt etwa 340 abgeschlossenen Mietverträgen ein Büroflächenumsatz von rund 334.000 Quadratmetern erzielt. Das bedeutet ein Plus gegenüber dem Vorjahr von mehr als 90 %. In 2009 …

Büroflächen-Vermietungsrekord in Düsseldorf

In Düsseldorf ist im Jahr 2010 so viel Bürofläche vermietet worden wie noch nie. Das berichtet Antenne Düsseldorf unter Berufung auf Immobilienexperten. Demnach verdoppelte sich der Umsatz nahezu. Gefragt seien vor allem Neubauten in guten Lagen. In der Innenstadt sei es mittlerweile schwierig, große zusammenhängende Flächen zu finden. Es stehen aber auch Büros im Stadtgebiet …