HSBC Deutschland: Stellenabbau nach Gewinneinbruch

Aufgrund eines erneuten Gewinneinbruchs droht bei HSBC Deutschland (ehemals HSBC Trinkaus & Burkhardt) ein Stellenabbau. Nach ersten Spekulationen könnten bis zu 150 Arbeitsplätze in der Düsseldorfer Zentrale auf der Kippe stehen. Das sind völlig neue Töne für das erfolgsverwöhnte Bankhaus, dass Teil der HSBC-Gruppe ist, eines der größten Finanzinstitute der Welt. Viele Jahre lang kannte …

Apobank plant digitale Plattform für den Gesundheitsmarkt

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank, kurz Apobank, plant aktuell eine digitale Plattform für Dienstleistungen und Produkte für den Gesundheitsmarkt. Das gab die Bank mit Sitz in Düsseldorf Anfang der Woche bei Ihrem Gesundheitspolitischen Jahresauftakt in der Kunstsammlung NRW bekannt. Der Vorstandsvorsitzende der Apobank, Ulrich Sommer, betonte vor 500 geladenen Gästen aus dem Gesundheitswesen und der Gesundheitspolitik, dass man damit den …

Privatbank Merck Finck wächst in Düsseldorf

Die Düsseldorfer Niederlassung der Privatbank Merck Finck & Co. baut ihr Beratertam deutlich aus. Mit neun zusätzlichen Mitarbeitern wuchs das Team von 16 auf nunmehr 25 Berater an. Merck Finck bietet in Düsseldorf vor allem Beratungsleistungen für Vermögende. Durch die Vergrößerung des Teams will die Privatbank die Basis für weiteres Wachstum legen. Geleitet wird das …

WestLB „Band Bank“ überrascht mit Gewinn

Die „Erste Abwicklungsanstalt“ (EAA) der WestLB hat nach zwei Verlustjahren 2012 einen Gewinn von knapp sieben Millionen Euro erzielt. Die Vorstände Markus Bolder und Matthias Wargers präsentierten erstmals konsolidierte Zahlen für das EAA-Gesamtportfolio Dennoch bleibt die „Band Bank“ ein Milliardengrab. Bis zum geplanten Ende ihrer Laufzeit 2027 wird der Steuerzahler rund 4,6 Milliarden Euro Verlust …

WestLB-Nachfolger Portigon baut bis 2016 tausende Stellen ab

Das landeseigene WestLB-Nachfolgeunternehmen Portigon möchte in den kommenden drei Jahren rund 2.500 Stellen streichen. Nach Informationen der Rheinische Post sollen alleine in diesem Jahr mehr als 1.000 Arbeitsplätze wegfallen und 500 weitere in eine Tochtergesellschaft ausgegliedert werden. Betriebsbedingte Kündigungen seien nicht auszuschließen, heißt es. Bis 2016 soll die Zahl der Portigon-AG-Mitarbeiter auf 150 sinken. Ende …

PSD Bank Rhein-Ruhr ist „Beliebteste Regionalbank“

Die PSD Bank Rhein-Ruhr wurde erneut zur „Beliebtesten Regionalbank“ gekürt und belegte einen Spitzenplatz im €uro-Test. Das angesehene Analysehaus S.W.I. Finance und die Zeitschrift €uro nahmen bundesweit 58 Sparkassen, Genossenschaftsinstitute und private Banken unter die Lupe. Testkunden besuchten die Banken, ließen sich in unterschiedlichen Bereichen beraten und stellten weitere Anfragen zu unterschiedlichen Themen telefonisch und …

HSBC Trinkaus präsentiert bestes Ergebnis in der 228-jährigen Unternehmensgeschichte

Die Geschäftsbank HSBC Trinkaus hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2012 das beste Ergebnis vor Steuern in der 228-jährigen Unternehmensgeschichte erzielt. Wie das Düsseldorfer Unternehmen miteilte, stieg der Jahresüberschuss vor Steuern mit 219,7 Mio. Euro um 4,3 % gegenüber dem Vorjahr. Der operative Gewinn stieg um rund 25 Prozent auf eine Rekordhöhe von knapp 2,2 Milliarden Euro. …

State Bank of India eröffnet Büro in Düsseldorf

Die State Bank of India (SBI) eröffnete am 01.10.12 ein eigenes Büro an der Berliner Allee 38 in Düsseldorf. Damit siedelt sich die wichtigste Bank Indiens in der Landeshauptstadt an. Die SBI spielt eine herausragende Rolle in der Finanzierung des Handels zwischen Deutschland und Indien, nahezu alle großen indischen Unternehmen unterhalten Geschäftsbeziehungen mit dem Bankhaus. …

Bankhaus HSBC Trinkaus von Schuldenkriese kaum betroffen

Vor dem Hintergrund der schwelenden europäischen Staatsschuldenkrise sowie der sich eintrübenden Konjunktur veröffentlichte HSBC Trinkaus gestern zufriedenstellende Halbjahreszahlen. Nach Angaben der Bank betrug das Betriebsergebnis 116,7 Mio. Euro und damit 2,4 % weniger als in der Vergleichsperiode des Vorjahres (119,5 Mio. Euro). Der Rückgang sei im Wesentlichen auf niedrigere Wertpapiertransaktionen sowie einen erhöhten Verwaltungsaufwand zurückzuführen. …

Führungswechsel bei der Sparda-Bank West

Ende Mai 2012 steht ein Führungswechsel bei Deutschlands fünftgrößter Genossenschaftsbank, der Sparda-Bank West an. Vorstandsmitglied Martin Recker geht nach 43 Berufsjahren in den Ruhestand, den Posten im fünfköpfigen Vorstand des Kreditinstituts übernimmt Michael Dröge. Der 45-Jährige kommt von der Sparda-Bank München, bei der er seit 2004 als Vorstand für die Ressorts Operations Management, Marktproduktivität, IT …

TARGOBANK steigert Gewinn

Die TARGOBANK mit Hauptsitz in Düsseldorf, konnte eine erfolgreiche Bilanz für 2011 bekanntgeben. Laut einer Pressemitteilung, stieg die Bilanzsumme im vergangenen Jahr um 6,2 Prozent auf 11,3 Mrd. Euro. Das Ergebnis verbesserte sich nach Risikovorsorge um 29 Prozent auf 326 Mio. Euro und der Gewinn wuchs nach Steuern um 10,4 Prozent auf 277 Mio. Euro. …

Helaba übernimmt Sparkassengeschäft von WestLB

In Düsseldorf fand heute die letzte Bilanz-Pressekonferenz der WestLB statt. Die Landesbank verabschiedet sich mit roten Zahlen endgültig vom Finanzmarkt: unterm Strich steht ein Verlust von 48 Millionen Euro. Die Bank wird Ende Juni auf Druck der EU-Kommission zerschlagen. Ein Großteil der über 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter muss dann gehen. Nur etwa 1.000 der Verbliebenen können darauf …