home NRW ifo Geschäftsklimaindex für Nordrhein-Westfalen auf Rekordhoch

ifo Geschäftsklimaindex für Nordrhein-Westfalen auf Rekordhoch

Der ifo Geschäftsklimaindex in der gewerblichen Wirtschaft Nordrhein-Westfalens hat sich auch im Januar weiter gesteigert. Er verbesserte sich um 0,9 Punkte auf nun 111,1 Punkte (Bund +0,5 Punkte auf 110,3 Punkte). Für Nordrhein-Westfalen ist dies der höchste Wert seit der Wiedervereinigung. Die Unternehmen in Nordrhein-Westfalen beurteilen ihre gegenwärtige Geschäftslage etwas ungünstiger als im November; der Teilindex zur Lagebeurteilung ging um 0,4 Punkte auf nun 113,3 Punkte zurück (Bund -0,1 auf 112,8 Punkte). Der Index der Erwartungen für die kommenden sechs Monate verbesserte sich hingegen deutlich um 2,0 Punkte auf 108,8 (Bund +1,0 auf 107,8 Punkte).

Im Verarbeitenden Gewerbe war das Geschäftsklima im Januar noch besser als zuletzt. Die Industrieunternehmen bewerteten nicht nur ihre aktuelle Geschäftssituation spürbar günstiger, auch bezüglich ihrer Perspektiven für die nächsten sechs Monate waren sie deutlich optimistischer als im Vormonat, zumal sie vermehrt mit Zuwächsen im Exportgeschäft rechneten.

Im Bauhauptgewerbe war das Geschäftsklima ebenfalls besser als im Dezember. Die Firmen beurteilten ihre aktuelle Lage bei weitem nicht mehr so ungü nstig wie zuletzt. Hinsichtlich der kommenden Entwicklung waren sie erstmals seit fünf Monaten überwiegend zuversichtlich.

Im Einzelhandel ist der Klimaindikator nach dem starken Anstieg im vergangenen Monat im Januar wieder gesunken. Die Einzelhandelsfirmen bewerteten nicht nur ihre aktuelle Situation, sondern auch ihre Perspektiven nicht mehr so günstig wie Ende letzten Jahres.

Auch im Großhandel hat sich das Geschäftsklima wieder etwas verschlechtert. Während die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage weniger gut ausfiel als in den drei Monaten zuvor, nahm der Optimismus in den Geschäftserwartungen spürbar zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.