home Kurz&Kompakt Zwei Air Berlin Manager unter Korruptionsverdacht

Zwei Air Berlin Manager unter Korruptionsverdacht

Gegen zwei ehemalige Manager der Fluggesellschaft Air Berlin wird wegen Untreue und Bestechlichkeit ermittelt. Sie sollen tonnenschweren Metallschrott aus den Werkstätten der Fluggesellschaft auf eigene Rechnung verkauft haben. Air Berlin soll dadurch um Zehntausende Euro geschä digt worden sein. Die Wohnungen der Männer in Alpen bei Wesel und in Krefeld wurden durchsucht. Außerdem sollen sie Schmiergelder bekommen haben. Ein Sprecher von Air Berlin bestä tigte den Vorgang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.