home Kurz&Kompakt Schausteller ziehen positive Bilanz

Schausteller ziehen positive Bilanz

(WDR) Der Deutsche Schaustellerbund hat in Oberhausen eine positive Bilanz fü r die Kirmessaison 2011 gezogen. Die Volksfeste in Deutschland besuchten mehr als 170 Millionen Menschen. Das schlechte Sommerwetter vor allem an den umsatzstarken Wochenenden bei der Cranger Kirmes und Düsseldorfer Rheinkirmes haben die Einnahmen belastet. Durch das schöne Frühjahr und den Herbst konnte der Jahresumsatz mit etwa zwei Milliarden Euro aber stabil gehalten werden. Ein Minus gemacht haben allerdings Kinderkarrussels. Für die Zukunft will man die Kirmes Ü-50 tauglich machen und damit dem demographischen Wandel begegnen, sagte der Präsident der Deutschen Schausteller. Beispielsweise sollen sich an speziellen Tagen Karussells langsamer drehen und mehr Musik-Oldies gespielt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.