home Kurz&Kompakt Regen lässt Pegel steigen

Regen lässt Pegel steigen

Wegen der angekündigten starken Regenfälle könnte sich die Hochwasser-Situation wieder verschärfen. Der Rhein-Pegel in Düsseldorf ist in der Nacht zwar gesunken. Die Wasser- und Schiffahrtsverwaltung rechnet jedoch damit, dass bis zum Wochenende ähnlich hohe Wasserstände erreicht werden wie zu Wochenbeginn. Auch an Ruhr und Lippe wird wieder mit steigenden Pegeln gerechnet. Zu den Regenfällen kommt noch die andauerende Schneeschmelze in den Mittelgebirgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.