home Kurz&Kompakt NRW Statistik: Höhere Umsätze im Einzelhandel

NRW Statistik: Höhere Umsätze im Einzelhandel

Die Umsätze des Einzelhandels in NRW lagen im Februar 2012 unter Berücksichtigung der Preisentwicklung um 1,1 Prozent über dem Ergebnis von Februar 2011. Das teilte das Statistische Landesamt mit. Demnach waren die Umsätze nominal um 3,4 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Insbesondere im Einzelhandel mit Lebensmitteln (real: +3,0 Prozent; nominal: +5,8 Prozent) konnten höhere Umsätze verbucht werden. Die Beschäftigtenzahl im nordrhein-westfälischen Einzelhandel war im Februar um 1,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Für die ersten zwei Monate des Jahres ermittelten die Statistiker eine reale Umsatzsteigerung von 1,5 Prozent (nominal: +3,7 Prozent) gegenüber dem entsprechenden Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.