home Kurz&Kompakt Nachtflugverkehr in Düsseldorf drastisch gestiegen

Nachtflugverkehr in Düsseldorf drastisch gestiegen

(WDR) Die Zahl der Nachtflüge am Düsseldorfer Flughafen hat sich im August im Vergleich zum Juli fast verfünffacht. Das geht aus Berechnungen der Meerbuscher Vereins „Bürger gegen Fluglärm“ hervor. Die Initiative hat dabei Starts und Landungen nach 22.00 Uhr berücksichtigt. Die Fluglärmgegner kritisieren, die Airlines nutzten Schlupflöcher, um bis in die Nacht starten zu können. Die Initiative forderte die Behörden auf, Gegenmaß nahmen zu ergreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.