home Kurz&Kompakt Millionen für Hochschule Niederrhein

Millionen für Hochschule Niederrhein

(WDR) Die Hochschule Niederrhein mit Sitz in Krefeld und Mönchengladbach wird in den nächsten fünf Jahren mit rund 4,7 Millionen Euro vom Bund gefördert. Mit dem Geld soll die Hochschule ihr Tutorenprogramm und ihre individuellen Studienverlaufsberatungen bereits ab dem kommenden Wintersemester ausbauen. Insgesamt werden bundesweit sechs von 19 Fachhochschulen im Rahmen des Programms „Qualität der Lehre“ vom Bundesbildungsministerium gefördert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.