home Kurz&Kompakt Mieten in Düsseldorf steigen rasant

Mieten in Düsseldorf steigen rasant

Wohnen in Düsseldorf ist teuer. Doch jetzt schlägt die Verknappung auf dem Wohnungsmarkt noch stärker durch als in den vergangenen Jahren. So ist der durchschnittliche Mietpreis für eine Neubauwohnung gegenüber 2009 um 18 Prozent gestiegen. Pro Quadratmeter kostet eine solche Wohnung in Dü sseldorf heute im Schnitt 13 Euro. Die Mietpreise für Altbauwohnungen stiegen binnen zwei Jahren immerhin um zehn Prozent auf durchschnittlich elf Euro je Quadratmeter, wie der gestern vorgestellte Preisspiegel des Rings deutscher Makler (RDM) ergibt.

weiter lesen auf rp-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.