home Kurz&Kompakt Flusspegel steigen weiter

Flusspegel steigen weiter

Die Pegel der Flüsse in der Region sind in den vergangenen Stunden sprunghaft angestiegen. Aufgrund des anhaltenden Tau- und Regenwetters wird damit gerechnet, dass das Wasser weiter steigt. In Düsseldorf und Dormagen werden erste Vorkehrungen gegen das Hochwasser getroffen. Der Rheinwasserstand bei Düsseldorf hat sich seit Freitagabend fast verdoppelt und steht nun bei knapp sechs Metern. Die Schifffahrt wurde bereits eingeschränkt. Sollten die Pegel weiter steigen, wird sie ganz eingestellt. Beim Deichverband in Wesel lagern rund 60.000 Sandsä cke zur Sicherung der Deiche. Im Ernstfall sei weiterer Nachschub gesichert, so der Verband.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.