home Kurz&Kompakt Explosion bei Henkel

Explosion bei Henkel

(WDR) In Düsseldorf hat es auf dem Werksgelände vom Konsumgüter hersteller Henkel eine Explosion in einer Produktionshalle der Firma Cognis gegeben (16.20 Uhr). Anwohner berichteten von einem lauten Knall, einer Druckwelle und einer großen Rauchwolke. Nach Angaben der Feuerwehr gingen in kurzer Zeit 40 Notrufe ein. Die Werksfeuerwehr hatte das Feuer nach einer Stunde unter Kontrolle. Ein Mitarbeiter von Cognis soll durch die Druckwelle verletzt worden sein. Die umliegenden Anwohner wurden wegen der Rauchentwicklung aufgefordert, vorsorglich Fenster und Türen zu schließen und den direkten Aufenthalt in der Nähe des Werksgelä ndes zu vermeiden. Nach Angaben der Henkel Pressestelle stellt die Firma Cognis pflanzliche Öle und Fette her. Alle Mitarbeiter des Betriebes wurden in Sicherheit gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.