home Kurz&Kompakt Ex-Kaufhof-Vorstand wird Dozent

Ex-Kaufhof-Vorstand wird Dozent

Der ehemalige Finanzvorstand der Kaufhof Warenhaus AG und geschäftsführende Gesellschafter des weltweit agierenden Modeunternehmens Peek & Cloppenburg, Dr. Uwe Schlick, wird Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Niederrhein. Damit setzt das Präsidium der Hochschule Niederrhein seine Linie fort, renommierte Führungskräfte aus der Wirtschaft zu berufen. Der 50-jährige Schlick wird am Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik künftig allgemeine Betriebswirtschaft lehren.

Schlick war seit 1999 Mitglied der Unternehmensleitung und Kommanditist bei der Peek & Cloppenburg KG in Düsseldorf, wo er für die Bereiche Finanzen, Controlling und Recht zuständig war. 2006 wurde er Vorstandsmitglied der Kaufhof Warenhaus AG, verantwortlich für die Ressorts Finanzen, Controlling, Logistik und IT. Im Juni 2009 machte er sich als Berater für Handelsunternehmen, Fonds und Beratungsgesellschaften selbstständig. Schlick promovierte über Besteuerung und internationale Finanzierung und war von 2006 bis 2008 Lehrbeauftragter für Allgemeine BWL, Handel und Distribution an der Universität Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.