home Kurz&Kompakt Erneut Streiks bei Tageszeitungen

Erneut Streiks bei Tageszeitungen

(WDR) Viele Tageszeitungen an Rhein und Ruhr sind heute nicht im üblichen Umfang erschienen, weil die Journalistengewerkschaften ihre Streikaktionen verschärft haben. Hintergrund ist die nächste Runde der Tarifverhandlungen für Redakteure, die heute in Hamburg stattfindet. In Essen ist am Mittag eine Kundgebung mit Verdi-Chef Bsirske geplant. Die Arbeitgeber haben Einmalzahlungen für dieses und nächstes Jahr angeboten. Ab 2013 dann eine Gehaltserhö hung von 1,5 Prozent. Das haben die Gewerkschaften als unzureichend abgelehnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.