home Featured, Kurz&Kompakt Düsseldorf führt Sozialticket ein

Düsseldorf führt Sozialticket ein

Wie der WDR berichtet, wird es künftig auch in Dü sseldorf ein Sozialticket geben. Das hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 29. September beschlossen. Mit dem Ticket können einkommensschwache Bü rger vom 1. November an preiswert Bus und Bahn fahren. Die Monatskarte der Preisstufe A kostet 30 Euro. Das Sozialticket ist ein Pilotprojekt des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr und gilt zunächst bis Ende nächsten Jahres.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.