home Kurz&Kompakt Bundeswehr schließt Großbehörde?

Bundeswehr schließt Großbehörde?

(WDR) Die Wehrbereichsverwaltung West in Düsseldorf, die landesweit größte Bundesbehörde, steht vor der Auflösung. Das berichtet heute die „Rheinische Post“. Nach den neuen Reformvorschlägen von Bundesverteidigungsminister zu Guttenberg soll die Dienststelle mit 1200 zivilen Beamten und Angestellten keine Zukunft mehr haben. Das Verteidigungsministerium wollte die Schlussfolgerung der Zeitung nicht kommentieren. Das Aus für die Wehrbereichsverwaltung West war bereits nach Abschaffung der Wehrpflicht befürchtet worden. Zur Düsseldorfer Behörde gehören auch 19 Kreiswehrersatzämter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.