home Kurz&Kompakt Bilanz Düsseldorfer Kirmes 2012

Bilanz Düsseldorfer Kirmes 2012

Gestern Abend ging die 111. Großen Kirmes am Rhein zu Ende gegangen. Bis zur Wochenmitte sorgten Dauerregen und kühle Temperaturen für schlechte Umsätze bei den Schaustellern. Am Wochenende wurde das Wetter dann jedoch deutlich besser – und das Geschäft lief an. Letztendlich konnten sich die Schausteller doch noch über rund vier Millionen Besucher auf den Düsseldorfer Rheinwiesen freuen. Auch die Polizei äußerte sich zufrieden. Größere Zwischenfälle gab es nicht. Auch das leicht veränderte Sicherheitskonzept des St.-Sebastianer-Schützen als Organisatoren erwies sich als tragfähig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.