home Kurz&Kompakt Bekleidungskette Wehmeyer erneut pleite

Bekleidungskette Wehmeyer erneut pleite

(WDR) Die erst vor drei Jahren aus der Insolvenz gerettete Düsseldorfer Bekleidungskette Wehmeyer ist erneut pleite. Laut Unternehmen hat das Düsseldorfer Amtsgericht gestern den Antrag auf Erö ffnung des Insolvenzverfahrens angenommen. Wehmeyer war im November 2008 von einem indischen Textilunternehmen übernommen und als Wehmeyer Lifestyle fortgeführt worden. Das Unternehmen beschäftigt in 18 Filialen rund 400 Mitarbeiter. Ziel sei es, Wehmeyer zu sanieren und als Modehaus zu erhalten, sagte Insolvenzverwalter von der Fecht. Das Unternehmen solle zügig aus der Insolvenz geführt, die Gläubiger so gut wie möglich zufriedengestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.