home Kurz&Kompakt ADAC-Test: Bestnoten für Fußgängerübergänge

ADAC-Test: Bestnoten für Fußgängerübergänge

Bei einem aktuellen Test des ADAC waren die Experten zu Fuß unterwegs und testeten an 285 Übergängen in 19 europäischen Großstädten, wie sicher Fußgänger von einer Straßenseite zur anderen gelangen. Das Ergebnis: Europaweit fiel fast jede sechste Anlage mit der Note bedenklich oder mangelhaft durch. Die deutschen Testkandidaten allerdings schnitten wesentlich besser ab als der europäische Durchschnitt. Die Fußgängerübergänge in Düsseldorf erhielten sogar Bestnoten. Sie wiesen ein hohes Sicherheitsniveau auf und lagen in der Wertung sogar über dem europä ischen Durchschnitt, so die Untersuchung.

Bei der behindertengerechten Ausstattung mit abgesenkten Bordsteinen und akustischen Signalen bestehe allerdings noch Verbesserungsbedarf. Auch die Grünphasen seien häufig zu kurz, um die Straßen sicher zu überqueren. Insgesamt hatte der ADAC knapp 300 Fußgängerübergänge in 19 europäischen Städten untersucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.