home Mode Igedo Company zufrieden mit neuer Modemesse The Gallery Berlin

Igedo Company zufrieden mit neuer Modemesse The Gallery Berlin

Vom 18. – 20. Januar startete die Düsseldorfer Igedo Company mit THE GALLERY BERLIN erstmals eine Plattform am Modestandort Berlin. In der ausgebuchten Eventlocation „Moskau“ zeigte die internationale Trade Show eine anspruchsvolle Auswahl an Avantgarde-Mode, Designer-Kollektionen und Accessoires. Nach Einschätzung der Igedo wurde das neue Format vom Fachhandel gut angenommen: Rund 2.000 Besucher kamen zur Premiere, bei der knapp 70 Womenswear-Kollektionen für die Saison Herbst/Winter 2012/13 zu sehen waren. Große deutsche Häuser wie KaDeWe, Peek & Cloppenburg und Jacobi Köln zählten ebenso zu den Besuchern, wie zahlreiche internationale Fachhändler.

Die zweite Auflage von THE GALLERY BERLIN findet im Sommer vom 4. bis 6. Juli 2012 wieder parallel zur Berlin Fashion Week statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.