home Messe, Mode 15.600 Fachbesucher besuchen CPD SIGNATURES

15.600 Fachbesucher besuchen CPD SIGNATURES

CPD SIGNATURESDie erste Ausgabe der neu inzenierten Modemesse CPD SIGNATURES verlief laut Veranstalter Igedo Company zufriedenstellend. Das umfangreiche und in Teilen neue Markenportfolio sahen vom 06. bis 08. Februar 2011 rund 15.600 Fachbesucher aus dem In- und
Ausland. 31 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland. Schwerpunkt war hier das benachbarte westeuropäische Ausland sowie Russland. Aber auch aus anderen osteuropäischen Ländern wurden vermehrt Einkäufer gesichtet. Nach längerer Zeit konnten sogar wieder Besucher aus Kanada und Australien begrüßt werden.

Alle vier Areas der CPD SIGNATURES wurden stark frequentiert. Die Veranstaltung bot Raum für Business und inspirierte das Publikum. Neben dem Business bildete die Catwalk Area mit insgesamt 30 Modenschauen an drei Messetagen den emotionalen Rahmen der Veranstaltung. Das neue Modenschaukonzept mit der trendweisenden SELECTED SUPERIOS SHOW und die ausgebuchten ‚Slots‘ on stage wurde gut angenommen.

Philipp Kronen, Managing Partner der Igedo Company äußert sich zufrieden: „Es war eine sehr gute und in sich stimmige erste Veranstaltung, die sich mit neuem Gesicht in neuer Location präsentiert hat. Wir haben die CPD SIGNATURES in Düsseldorf zu einer Plattform gemacht, auf der kommunikativer Austausch zwischen Design, Industrie und Handel stattfand und die für gezielte Order und Orderentscheidungen genutzt wurde.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.