Kö-Bogen nimmt Fahrt auf

Die Bauarbeiten am Kö-Bogen in der Düsseldorfer Innenstadt nehmen Fahrt auf. Bei dem Projekt werden mehrere Straßen am Hofgarten in Tunnel verlegt, um den Park an die Königsallee anzuschließen. Der Verkehr in Richtung Altstadt wird über eine provisorische Straße am Rand des Parks geführt. In einigen Wochen sollen auch die Arbeiten an dem 350 Meter …

Immobilien-Spezialfonds erwirbt das markante „Solitaire“ am Kennedydamm

Die aik (APO Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft mbH), das Immobilien-Investmenthaus für Pensionskassen und Versorgungswerke, hat für das Portfolio eines ihrer Immobilien-Spezialfonds ein modernes Büroobjekt in Düsseldorf erworben. Vermittelnd tätig war Colliers Trombello Kölbel. Die markante Architektur des achtstöckigen Büroobjektes an der Josef-Gockeln-Straße in dem renommierten Büroteilmarkt Düsseldorf-Kennedydamm wird von großflächigen Holzelementen geprägt und vermittelt aus jeder Perspektive einen …

Düsseldorf: 2010 Immobilien für 1,4 Milliarden EUR verkauft

Der Aufschwung am Düsseldorfer Gewerbeimmobilienmarkt setzt sich fort: 2010 fanden insgesamt rund 340.000 Quadratmeter Bürofläche im Dü sseldorfer Stadtgebiet neue Nutzer. Das sind etwa 92% mehr als 2009 (177.000 Quadratmeter). Im Jahresverlauf wechselten in der Landeshauptstadt Immobilien im Wert von rund 1,4 Milliarden Euro den Besitzer. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Plus von …

Büroflächen-Vermietungsrekord in Düsseldorf

In Düsseldorf ist im Jahr 2010 so viel Bürofläche vermietet worden wie noch nie. Das berichtet Antenne Düsseldorf unter Berufung auf Immobilienexperten. Demnach verdoppelte sich der Umsatz nahezu. Gefragt seien vor allem Neubauten in guten Lagen. In der Innenstadt sei es mittlerweile schwierig, große zusammenhängende Flächen zu finden. Es stehen aber auch Büros im Stadtgebiet …