home Immobilien Neuvermietungen im Business Quartier Seestern

Neuvermietungen im Business Quartier Seestern

Business Quartier Seestern
Luftaufnahme vom Business Quartier Seestern, Foto: Standortinitiative Seestern Düsseldorf e.V.

Das Business Quartier Seestern verzeichnet zum Frühjahr gleich mehrere Abschlüsse. Wie die Standortinitiative Seestern Düsseldorf meldet, können mehrere Erfolge aus den Reihen der ITK-Branche vermeldet werden, die am Seestern traditionell stark vertreten ist. Demnach mietet das Telekommunikationsunternehmen net mobile AG 4.050 qm im Objekt „Green Yards“, Fritz-Vomfelde-Straße 26–30. ZTE verlängert seinen Mietvertrag im Eurocenter um weitere drei Jahre, der chinesische Elektronik-Konzern Hisense erweitert seine Flächen im Objekt „Am Seestern 8“ und Adecco mietet zusätzliche Fläche im Cubus. Nexus Energie, Energiedienstleister aus Duisburg, bezieht in der Fritz-Vomfelde-Straße 14-20 1.080 Quadratmeter.

Erfolgreiches Business Quartier im linksrheinischen Düsseldorf

Schon zu Jahresbeginn konnte der Seestern zahlreiche Neuvermietungen und Erweiterungen vor Ort vermelden. So befindet sich mit IHB Travel beispielsweise seit kurzem das weltweit erste interaktive Reisebüro vor Ort. Darüber hinaus hatten sich Unternehmen wie GAD eG (3.100 qm), Lieken AG (ca. 780 qm) oder NETg GmbH für Düsseldorfs erfolgreiches Business Quartier entschieden. Ab dem 1. Juli bezieht die easyApotheke rund 761 qm im Cubus. Und auch aktuell befinden sich weitere Mietverhandlungen kurz vor dem Abschluss.