home Featured, Immobilien Standortinitiative Seestern unterstützt Charity-Biker

Standortinitiative Seestern unterstützt Charity-Biker

Logo Standortinitiative SeesternDie Standortinitiative Seestern Düsseldorf setzt ihr Engagement zur Vitalisierung und Attraktivitätssteigerung des linksrheinischen Officestandorts weiter fort. In diesem Jahr unterstützt sie erstmals als Sponsor die Gruppenfahrt der Global Biking Initiative, bei der vom 1. bis 6. Mai 300 Hobby-Radfahrer mit einer Benefiztour von Amsterdam nach Düsseldorf Spenden für wohltätige Zwecke „erradeln“. Die Zieleinfahrt wird am Seestern mit einem groß en Fest gefeiert. Dirk Lindner, Vorsitzender der Standortinitiative Seestern Düsseldorf: „Unser Ziel ist es, den Freizeitwert des Standorts gemäß dem Leitbild ,more than business’ weiter zu erhöhen. Deshalb begrüßen wir das Charity-Engagement der Global Biker und freuen uns auf die große Welcome-Party, zu der wir die Beschäftigten vor Ort, Anwohner, Familien und Düsseldorfer Bürger ganz herzlich einladen möchten. Das Fest ist dabei nur der Auftakt einer Reihe von Aktivitäten, die wir für 2011 vorgesehen haben.“

Im Januar 2010 wurde die Standortinitiative Seestern Düsseldorf e. V. im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit vorgestellt. Zu den Gründungsmitgliedern zählen Deka Immobilien GmbH, die Lindner Unternehmensgruppe, MEAG Property Management GmbH, Prime Office AG und Union Investment Real Estate GmbH. Weitere Mitglieder und Förderer sind die KanAm Gruppe, Carlyle Group, das Versorgungswerk der Zahnärztekammer Nordrhein, Everest Capital Management GmbH sowie CB Richard Ellis Investors GmbH. Gemeinsam repräsentieren die Unternehmen rund 70 Prozent der insgesamt 450.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Ziel der Initiative ist es, den traditionsreichen Standort nachhaltig zu stärken, seine Vorteile einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und die Marke „Seestern Düsseldorf“ national und international zu etablieren. Abgesehen von Öffentlichkeitsarbeit und Marketingmaßnahmen, soll auch das visuelle Erscheinungsbild des Seesterns optimiert und die Weiterentwicklung des Immobilienbestands vorangetrieben werden.

Weitere Informationen zur Standortinitiative Seestern finden Sie unter www.seestern-duesseldorf.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.