home Featured, Werbung iq media marketing strukturiert Kundenbetreuung um und stärkt Standort Düsseldorf

iq media marketing strukturiert Kundenbetreuung um und stärkt Standort Düsseldorf

Logo iq media marketingiq media marketing legt die Ansprechpartner für Agenturen und Kunden zusammen um die Kundenbetreuung zu optimieren. Mit dem Betreuungskonzept, werde die Vermarktung von Premium-Medien wie Handelsblatt, WirtschaftsWoche, DIE ZEIT, VDI nachrichten und Der Tagesspiegel erheblich an Geschwindigkeit und Schlagkraft gewinnen, begründet Geschäftsführerin Marianne Dö lz die Entscheidung. Vorbild seien die sehr guten Erfahrungen, die iqm damit für den Kunden N24 gemacht hat.

Neben der Bündelung des Sales nach Agenturen baut iqm auch die Kreativ-Unit aus. Die Spezial-Unit Commercial Marketing konzipiert künftig portfolioübergreifend individuelle Angebote, der Schwerpunkt liegt hier mehr auf Beratung denn auf Sales.

Mit dem Umbau wird iq media marketing einen Teil der Aufgaben von Hamburg nach Düsseldorf verlagern. Das gilt nicht für die Onlinevermarktung sowie das Team für die Vermarktung der Wochenzeitung DIE ZEIT, die an der Alster verbleiben werden. Im kommenden Jahr soll das Personal weiter aufgestockt werden.

Die iq media marketing gmbh ist mit ihrer 100prozentigen Tochter iq digital media marketing der führende Vermarkter für Entscheidermedien. Das Unternehmen vermarktet u.a. Printmedien wie Handelsblatt, WirtschaftsWoche, DIE ZEIT, VDI nachrichten, Der Tagesspiegel, sowie die den Nachrichtensender N24. iq digital vermarktet Community-Angebote wie die VZ-Netzwerke (schuelerVZ, studiVZ, meinVZ) und Myspace sowie hochkarätige Websites wie Handelsblatt Online, WirtschaftsWoche Online, reuters.de, finanztreff.de und BBC.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.