home Featured, Werbung Grey gewinnt Kommunikationsetat von Brother

Grey gewinnt Kommunikationsetat von Brother

Der weltweit operierende Konzern Brother mit Stammsitz in Nagoya/Japan vergibt seinen sechsstelligen, disziplinübergreifenden Kommunikationsetat an die Agentur Grey. Die Düsseldorfer sind damit ab sofort verantwortlich für den kommunikativen Auftritt von Brother in Deutschland und Österreich. Drucker, Multifunktions- und Faxgeräte, sowie die p-touch Beschriftungsgeräte des Unternehmens werden von Grey kommunikativ betreut. Eine ganz wichtige Rolle wird dabei die Vermarktung eines für Brother völlig neuen Geschäftsfeldes spielen: Leasing für den SME-Bereich (SME: Small Medium Enterprises).

Brother ist einer der weltweitführenden Hersteller von Druckern, Multifunktions- und Faxgeräten, Schreibmaschinen, computergesteuerten Stick- und Nähsystemen sowie der „P-touch“-Beschriftungsgeräte. Das Unternehmen ist in über 100 Staaten vertreten und beschäftigt mehr als 20.000 Mitarbeiter. Der jährlichem Konzernumsatz liegt bei über 3,5 Milliarden US-Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.